Köln (ots) – Zwischen hitzigen Wortgefechten und der Jagd nach
Gesetzesbrechern geht es bei „Take Two“ drunter und drüber. Denn in
der neuen koproduzierten VOX-Crime-Comedy müssen Rachel Bilson („Hart
of Dixie“) als redseliges TV-Sternchen und Eddie Cibrian („CSI:
Miami“) als eigensinniger Privatdetektiv plötzlich zusammenarbeiten.
Dabei fliegen in den zunächst 13 Folgen neben zahlreicher Projektile
auch ordentlich die Funken zwischen dem ungleichen Ermittler-Duo. Auf
die wöchentlich neuen Fälle können sich die VOX-Zuschauer ab dem 29.
August, immer mittwochs um 20:15 Uhr in Doppelfolgen als
Free-TV-Premiere freuen. Bereits eine Woche vorher (22.8.) feiert
„Take Two“ Premiere bei TV NOW, dort sind die Episoden jeweils sieben
Tage vorab exklusiv als Preview verfügbar. Zudem können die Nutzer
die Serie nicht nur auf Deutsch, sondern auch in der amerikanischen
Originalversion streamen.

Düstere Verbrechen treffen auf die geballte Ladung Charme und Witz
– darum geht es in „Take Two“ Samantha „Sam“ Swift wurde schon zum
besten Cop der Vereinigten Staaten gewählt – und das, obwohl sie
lediglich als Schauspielerin im Fernsehen die toughe Ermittlerin gab.
Doch auf eine öffentliche Bloßstellung durch ihren Verlobten folgten
eine Reihe peinlicher Eskapaden und nach einem Aufenthalt in der
Entzugsklinik findet sie sich in Hollywood auf der schwarzen Liste
wieder. Als schließlich immerhin eine kleine Rolle als
Privatermittlerin winkt, will Sam nichts dem Zufall zu überlassen:
Zur perfekten Vorbereitung möchte sie Eddie Valetik (Eddie Cibrian)
über die Schulter schauen, der zwar zu den besten Privatdetektiven in
Los Angeles gehört, mit seiner schroffen Art und seinen starren
Prinzipien aber kaum mehr Jobs bekommt. Notgedrungen lässt er sich
auf den Deal ein. Und auch wenn das ungleiche Duo zunächst
aneinandergerät, entpuppt es sich nach und nach als starkes Team:
Eddie als bodenständiger, charismatischer Macher mit Hang zu schönen
Frauen, Sam als impulsives Society-Girl mit Instinkt und
Menschenkenntnis. Sam findet immer mehr Gefallen an ihrer neuen
„Bestimmung“ und Eddie muss feststellen, dass endlich wieder echte
Aufträge reinkommen: Von Kidnapping bis zu Mordfällen ermitteln die
beiden zwischen der Glitzerwelt Hollywoods und der düsteren Unterwelt
von Los Angeles.

Die neue Crime-Comedy „Take Two“ feiert am Mittwoch, den 29.
August 2018, um 20:15 Uhr in Doppelfolgen bei VOX ihre
Free-TV-Premiere – bei TV NOW sind die Folgen jeweils eine Woche
vorher als exklusive Preview abrufbar.

Hintergrund

Das Erfolgs-Duo Terri Edda Miller und Andrew W. Marlowe landete
mit der vierfach Emmy-nominierten Serie „Castle“ (2009-2016) einen
absoluten Volltreffer – jetzt sind sie als Executive Producer und
Showrunner für die neue VOX-Crime-Comedy „Take Two“ verantwortlich.
Koproduziert wird das aufwendige Primetime-Procedural von VOX, dem
US-Sender ABC und dem französischen Fernsehsender France 2. Die
Produktion von „Take Two“ übernehmen Tandem Productions/Studiocanal
und ABC Studios.

Weitere Informationen:

https://kommunikation.mediengruppe-rtl.de/

Pressekontakt:
Mediengruppe RTL Deutschland
VOX Kommunikation
Janine Jannes
Telefon: 0221-456 74410

Fotowünsche:
VOX Bildredaktion
Lotte Lilholt
Telefon: 0221-456 74280

Original-Content von: VOX Television GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6952/4024260