Hamburg (ots) –

Quelle: (ots/Bibel TV)

Unterhaltung, festliche Musik und Gottesdienste stehen an
Weihnachten bei Bibel TV im Mittelpunkt des Programms: Neben
Live-Gottesdiensten und Andachten begleitet ein breitgefächertes
Angebot aus Konzerten, Shows und Serienspecials wie die „Drive Thru
History Christmas“ die Zuschauer durch die Weihnachtstage. Ein
breites Spielfilmangebot mit besonderen Highlights bietet spannende
und besinnliche Abendunterhaltung.

Mit seiner groß angelegten Weihnachtskampagne und der Botschaft
„Es gibt Grund zum Feiern: Jesus kommt. Weihnachten. Auf Bibel TV.“
möchte der Sender auf Plakaten, Zeitungs- und Zeitschriftanzeigen
sowie in TV-Spots und Plakaten in U- und S-Bahnen über 5 Mio.
Menschen jeden Alters ansprechen. Der Claim soll dazu anregen, sich
auf die wichtigsten Werte des christlichen Festes – Zusammenhalt,
Menschlichkeit und Versöhnung – zurück zu besinnen.

Die Bibel TV Spielfilmhighlights an Weihnachten

Heiligabend um 20:15 Uhr und 25.12., 17:15 Uhr
Stille Nacht (Silent Night)
Spielfilm, USA/ Österreich 2013 – Regie: Christian Vuissa
Verfilmung der Entstehungsgeschichte des bekanntesten
Weihnachtsliedes aller Zeiten: „Stille Nacht“ – das auch im Zentrum
der diesjährigen Weihnachtskampagne von Bibel TV steht.

Der katholische Priester Joseph Mohr (Carsten Clemens) wird im
Jahre 1818 zum Dienst nach Oberndorf bei Salzburg berufen. Um den
Kreislauf aus Armut, Hoffnungslosigkeit und Lethargie zu entkommen,
beschließt Mohr, den Menschen die Kirche näher zu bringen und künftig
Predigten und Musik auf Deutsch anstatt auf Lateinisch einüben
lassen. Diese Idee ist für seine Vorgesetzten, Pfarrer Nöstler
(Clemens Aap Lindenberg), unvorstellbar. Er droht Mohr mit
disziplinarischen Maßnahmen. Der steht vor der Entscheidung, entweder
seine Idee zu begraben und Oberndorf für immer zu verlassen, oder
gemeinsam mit seinem Freund Franz Gruber (Markus von Lingen) den
Menschen die wahre Bedeutung der Heiligen Nacht näher zu bringen.

Erster Weihnachtstag um 20:15 Uhr und 26.12., 16:25 Uhr
Der Fall Jesus (The Case For Christ)
Drama, USA 2017 – Regie: Jon Gunn
Verfilmung des Bestsellers von Lee Strobel
Es spielen: Lee Strobel (Mike Vogel), Leslie Strobel (Erika
Christensen), Dr. Roberte Waters (Faye Dunaway), Dr. William Craig
(Rus Blackwell) u.a.

Mit seiner Art, stets gnadenlos Fakten aufzuspüren und die
Wahrheit zu suchen, hat Lee Strobel sich als investigativer
Journalist einen Namen gemacht. Die Krönung seiner Karriere ist die
Beförderung bei der Chicago Tribune. Durch eine gläubige
Krankenschwester, die seine Tochter in einem Restaurant vor dem
Ersticken rettet, wird Lees Frau Leslie zum christlichen Glauben
bekehrt. Dem überzeugten Atheisten Lee passt das gar nicht – was in
seinem Leben zählt, sind einzig und allein harte Fakten und Beweise,
die er für Wahrheit hält. Lee beginnt mit intensiven Recherchen, um
die Auferstehung von Christi zu widerlegen. Eine echte
Kriminalgeschichte, die Lee parallel recherchiert, dient ihm dabei
als Vorlage zu seinem „Fall Jesus“- doch die Beweislage, die er dabei
recherchiert, führt in eine völlig andere Richtung, als er vermutet
hat… Der Film soll wie auch das Buch positive Anstöße zu der
Auseinandersetzung mit dem christlichen Glauben bieten.

Zweiter Weihnachtstag, 26.12. 23:15 Uhr und 29.12. 18:15 Uhr
Christmas Wish – Wenn Wünsche wahr werden
Weihnachtliche Fantasy-Komödie, USA 2007 – Regie: Bert Kish

Es ist kurz vor Weihnachten. Doch anstatt sich auf die
Besinnlichkeit der Feiertage freuen zu können, plagt Paula (Nicole
Eggert) ein Haufen unbezahlter Rechnungen. Dass sie auch noch keine
Geschenke für ihre Kinder hat und ihr Mann ihr ziemlich auf die
Nerven geht, macht den Stress perfekt. Als sie ihre verflossene
Jugendliebe Nick überraschend wiedertrifft, träumt sie davon, wie ihr
Leben wohl aussehen würde, hätte sie sich damals für den inzwischen
finanziell erfolgreichen Nick entschieden. Auf wundersame Weise
erfüllt sich Paulas Weihnachtswunsch: Plötzlich ist sie Nicks Frau
und lebt ein tolles Luxusleben. Doch ist das wirklich, was sich ihr
Herz wünscht?

Gottesdienste an Weihnachten

Heiligabend:
08:00 ERF Gottesdienst zu Heiligabend mit dem Team des Theolog.
Seminars Rheinland
15:45 Stunde des Höchsten: Fest(lich) geklammert
16:30 Hour of Power
17:30 ERF Gottesdienst zu Heiligabend mit dem Team des Theolog.
Seminars Rheinland

Erster Weihnachtstag:
10:00 Gottesdienst Live aus dem St. Kiliansdom in Würzburg

Zweiter Weihnachtstag:
10:00 Gottesdienst Live aus dem Kölner Dom

Weiterführender Link:
Die vorliegende Pressemeldung ist auch hier aufrufbar:
http://www.bibeltv.de/presse
oder in der Bibel TV Presselounge:
https://presse.bibeltv.de/index.php

Über Bibel TV: Der christlich ausgerichtete Free-TV-Sender Bibel
TV strahlt ein 24-stündiges Vollprogramm aus, das das gesamte
Spektrum journalistischer und unterhaltender Sendeformate abbildet.
Zu empfangen ist Bibel TV europaweit via ASTRA (SD, HD); in
Deutschland, Österreich und der Schweiz über das digitale Kabel und
IPTV, als Livestream im Web sowie in Deutschland über den neuen
Antennenstandard DVB-T2 HD. Die gemeinnützige GmbH hat 16
Gesellschafter, die katholische und evangelische Kirche in
Deutschland halten je 12,75% der Anteile.

www.bibeltv.de

Für Rückfragen:

Bibel TV Stiftung gGmbH
Wandalenweg 26
20097 Hamburg
Tel.: +49 (0) 40 / 44 50 66-17
Fax: +49 (0) 40 / 44 50 66-18
Email: presse@bibeltv.de
www.bibeltv.de

Original-Content von: Bibel TV, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/55188/4139722