Oedheim (ots) –

Quelle: (ots/Indexa GmbH)

Katzenbesitzer kennen das Problem: Die Katze ist draußen unterwegs
und man weiß nicht, wann sie zurückkommt und vor der Tür wartet, um
hereingelassen zu werden. Die clevere Lösung: die akustische
Trittmatte TM02 von Pentatech. Setzt sich die Katze auf die Matte vor
der Tür, klingelt es in der Wohnung. Einfacher geht es kaum.

In Sekundenschnelle betriebsbereit.

Die Trittmatte wird einfach draußen vor der Haustür unter den
Fußabstreifer oder Teppich gelegt. Der Signalgeber wird durch ein
sehr dünnes 10 m langes Kabel mit der Matte verbunden und kann
dadurch optimal im Innenraum platziert werden. Beim Treten auf die
Matte ertönt wahlweise ein Gong mit einstellbarer Lautstärke oder ein
Alarm.

Einfache Ankündigung von Besuchern oder Katzen.

Wer würde vermuten, dass der Fußabstreifer beim Betreten Geräusche
macht? Die Alarm-Trittmatte ist eine unauffällige und einfache
Eingangssicherung. Sie kann nicht nur als Katzenklingel, sondern auch
als Besuchermeldung eingesetzt werden, zum Beispiel zur Absicherung
von offenen Türen oder Gängen. Bei mechanischem Kontakt erfolgt eine
zuverlässige akustische Meldung – der nötige Druck zur Auslösung ist
perfekt abgestimmt auf das Gewicht einer durchschnittlichen Katze.

Pressekontakt:
Indexa GmbH
Paul-Böhringer-Str. 3
74229 Oedheim
www.indexa.de

Ansprechpartner:
Juliane Streiner, Marketing
07136981035
marketing@indexa.de

Original-Content von: Indexa GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/133141/4166513