Zug (ots) –

Quelle: (ots/QCAM Currency Asset Management AG)

QCAM Currency Asset Management teilte heute mit, dass Gary
Klopfenstein als Senior Strategic Advisor dem Unternehmen beigetreten
ist. In dieser Funktion berät Herr Klopfenstein QCAM in Geschäfts-
wie auch Handelsstrategien mit einem Fokus auf der Entwicklung des
Unternehmenspotenzials und den Ausbau des Kundenstamms weltweit.

Klopfenstein ist ein Pionier der spezialisierten
Währungsmanagement-Branche und verfügt über weitreichende Erfahrung
im Bereich des alternativen Investmentmanagements. Zuvor war er
Senior Managing Director bei Mesirow Financial in Chicago, wo er das
institutionelle Währungsmanagement in der Praxis etablierte und in
weniger als zehn Jahren auf über 50 Milliarden US-Dollar ausbaute.
Zudem war er Chief Executive Officer von Berenberg Asset Management,
dem in den USA ansässigen Zweig des Vermögenverwaltungsgeschäfts der
Hamburger Bank. Heute ist er Vorsitzender der GK Investment
Management LLC, einer privaten Investmentgesellschaft, die als Family
Office gegründet wurde und ihren Sitz in Chicago hat. Klopfenstein
ist Autor und weltweit gefragter Redner auf Konferenzen für
institutionelle Investoren und hält mehrere Verwaltungsratsmandate
inne.

Neues Wachstumspotenzial erschliessen

Thomas Suter, Chief Executive Office von QCAM bemerkt dazu: „Wir
freuen uns, Gary als Berater des Teams bei uns zu haben. Er verfügt
über umfassende Erfahrung in der Entwicklung und Verfeinerung der
Anlagestrategie, der Skalierung von Unternehmen und dem Verständnis
institutioneller Kundenbedürfnisse sowie der Frage, wie diese
Bedürfnisse am besten mit innovativen Produkten und Strategien
erfüllt werden können. Auch dank seines über Jahre aufgebauten
Netzwerks wird Gary unserer Geschäftsentwicklung neue Impulse geben.“

Gary Klopfenstein: „In dieser schnelllebigen und sich wandelnden
Welt des alternativen Investmentmanagements haben jene Unternehmen
Erfolg, die sich der Exzellenz verschrieben haben, sich stark auf die
Kunden konzentrieren und innovative Lösungen anbieten können, um den
spezifischen Bedürfnissen des Kunden gerecht zu werden. QCAM verfügt
über ein starkes, innovatives Team und ist als unabhängiges
Unternehmen gut positioniert, um in diesem Bereich eine Führungsrolle
einzunehmen. Ich freue mich darauf, zum weltweiten Ausbau des
Geschäfts meinen Beitrag leisten zu können.“

QCAM Currency Asset Management AG, der auf Währungen
spezialisierte unabhängige Schweizer Asset Manager bietet ihren
Kunden eine massgeschneiderte und personalisierte Dienstleistungen im
Währungs- und Asset Management. Mit Sitz in Zug verwaltet QCAM ein
Vermögen von rund 7 Milliarden US-Dollar für institutionelle Anleger
in Europa und den USA und wird von der Schweizerischen
Finanzmarktaufsicht FINMA und der US-amerikanischen Securities und
Exchange Commission SEC reguliert.

QCAM Currency Asset Management, Guthirtstrasse 4, CH-6300 Zug,
www.q-cam.com

Pressekontakt:
Bernhard Bauhofer, bauhofer@sparringpartners.ch; +41 43 888 2704

Original-Content von: QCAM Currency Asset Management AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/120739/4173998