Stuttgart (ots) –

Quelle: (ots/Integrata AG)

Am 1. Februar 2019 trat Dirk Riege sein Amt als neuer Vorstand bei
der Integrata AG, Stuttgart, an. Er zeichnet für Vertrieb, Managed
Training Services und International Projects verantwortlich. Als
Chief Sales Officer (CSO) unterstützt Dirk Riege den
Vorstandsvorsitzenden Hartmut Jöhnk bei der strategischen Ausrichtung
des europaweit führenden Weiterbildungsunternehmens in den
Herausforderungen, die die digitale Transformation an das Unternehmen
wie auch seine Kunden stellt.

Nach einem Studium der Wirtschaftspädagogik war Dirk Riege über
zehn Jahre in einer renommierten Managementberatung tätig, die er
sukzessive in leitender Position und als Mitinhaber aufbaute und
entwickelte. Die langjährige und breitgefächerte Berufserfahrung des
40-Jährigen betrifft wichtige Aufgabenfelder wie den Vertrieb von
Großprojekten, das Projektmanagement und das Management von
tiefgreifenden strukturellen und prozessualen Change Prozessen in
Unternehmen. Neben einer zertifizierten Ausbildung zum Business Coach
(EBS) verfügt Dirk Riege über einen Executive MBA Abschluss der
Universität St. Gallen, Santa Clara University (USA) und der Shanghai
Jiao Tong University (CN).

Hartmut Jöhnk, Vorstandsvorsitzender der Integrata AG, begrüßt den
Eintritt des neuen Vorstands ins Unternehmen: „Wir wissen es zu
schätzen, dass wir mit Dirk Riege einen ausgewiesenen Experten für
Management, Vertrieb und Geschäftsentwicklung für unser Unternehmen
gewinnen konnten. In ihm haben wir einen kompetenten Ansprechpartner
für unsere Kunden und eine Führungspersönlichkeit mit innovativen
Ideen für die vertriebliche Weiterentwicklung gefunden. Wir freuen
uns auf die Zusammenarbeit. Gemeinsam werden wir die Integrata Cegos
Group auf die Herausforderungen der Zukunft vorbereiten, um ihre
führende Position am Markt zu festigen und kontinuierlich auszubauen.
Wir wünschen Dirk Riege viel Erfolg in seiner neuen Aufgabe.“

Integrata AG – Cegos Group

Als Unternehmen der Cegos Group ist die Integrata AG einer der
führenden europäischen Full Service-Anbieter für
Qualifizierungsprojekte und Qualifizierungsprozesse,
Trainingslogistik sowie Seminare. Das Unternehmen besteht seit 1964
und ist in der Personalentwicklung, Organisationsentwicklung und
Informationstechnologie für seine Kunden tätig. Das Portfolio deckt
über 1.200 Kernthemen ab und umfasst klassische sowie digitale
Lerninhalte, Lernmethoden und Medien von Web Based Trainings bis hin
zum Virtual Classroom. Die Lernplattform LearningHub@Cegos bündelt
alle passenden Lerninhalte, Medien und Lösungen sowie den sozialen
Austausch in einer personalisierten Lernumgebung. 150 Berater helfen
umfassend bei der Auswahl zielführender Qualifikationsmaßnahmen. Ca.
200 festangestellte Mitarbeiter sorgen für eine optimale Organisation
und mehr als 1.400 erfahrene Referenten für einen nachhaltigen
Wissenstransfer. An 15 Standorten in Deutschland stehen den
Teilnehmern neben Seminarräumen auch über 1.000 modern ausgerüstete
IT- Arbeitsplätze zur Verfügung. Seit 2014 ist die Integrata AG in
die Cegos Group integriert.

Cegos Gruppe weltweit

Seit der Gründung im Jahre 1926 ist die Cegos Group weltweit
führender Anbieter für professionelles und nachhaltiges Training.
Cegos beschäftigt derzeit 1.000 Mitarbeiter/innen und ist in 11
europäischen, asiatischen und lateinamerikanischen Ländern mit
eigenen Tochtergesellschaften tätig. Darüber hinaus ist Cegos in mehr
als 50 Ländern weltweit durch Partnerunternehmen und Distributoren
vertreten, die zu den führenden Weiterbildungsunternehmen und
Technologie-Experten zählen.

Pressekontakt:
Kai Nellinger, kai.nellinger@integrata.de
Bozica Klein, bozica.klein@integrata.de
Integrata AG – Cegos Group
Zettachring 4, 70567 Stuttgart
Tel. +49 711 62010-201, Fax -216

Original-Content von: Integrata AG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/41994/4184734