Unterföhring (ots) –

Quelle: (ots/ProSieben)

Im Bild: Die beiden Langzeit-Häftlinge Deadshot (Will Smith, l.)
und Harley Quinn (Margot Robbie, r.) bekommen gefährlichen Ausgang.

Regisseur David Ayer („Herz aus Stahl“) lässt für seine
actionreiche Verfilmung des gleichnamigen DC-Comics eine ganze Riege
von Hollywoods Besten antreten: U.a. lässt sich Will Smith als
treffsicherer Auftragskiller „Deadshot“ und Margot Robbie als
durchgeknallte Joker-Gespielin „Harley Quinn“ für die geheime
Schwerverbrecher-Einheit „Task Force X“ rekrutieren, um sich im
Auftrag der Regierung mit der übermächtigen Dämonin „Enchantress“
(Cara Delevingne) anzulegen … ProSieben zeigt „Suicide Squad“ am
Sonntag, 3. Februar 2019, um 20:15 Uhr zum ersten Mal im Free-TV.

© Warner Bros.

Dieses Bild darf bis 03.02.2019 honorarfrei fuer redaktionelle
Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden.
Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und
ausdruecklicher Genehmigung der ProSiebenSat1 TV Deutschland GmbH
moeglich. Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das
Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet
werden. Nicht fuer EPG und Social Media! Es darf nicht archiviert
werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden.

Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die
Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges
der Sender der ProSiebenSat.1 Media SE.

Bei Fragen:

089/9507-7299

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/25171/4178121