Darmstadt (ots) –

Quelle: (ots/Merck Healthcare)

– MS-Schwerpunktzentren deutschlandweit in der Übersichtskarte
– Fragen zu MS? MS-Experten antworten innerhalb von 24 Stunden –
kostenlos und anonym
– Expertenrat im neuen Design ist noch nutzerfreundlicher

Die MS-Schwerpunkzentren deutschlandweit auf einen Blick und ein
überarbeiteter Expertenrat – das führende Wissenschafts- und
Technologieunternehmen Merck verbessert und erweitert die Services
auf www.leben-mit-MS.de.

MS-Schwerpunktzentren – interaktive Übersichtskarte zeigt wo

Wer auf der Suche nach einem Arzt oder einer Klinik für Multiple
Sklerose ist, kann nun auf www.leben-mit-MS.de fündig werden. In der
interaktiven Karte, die über 60 von der Deutschen Multiple Sklerose
Gesellschaft ausgezeichnete Schwerpunktzentren in Deutschland
abbildet, können Menschen mit MS schnell und einfach ein Zentrum in
ihrer Nähe finden. Eine Adressliste stellt ihnen zudem gleich die
Kontaktdaten der Zentren zur Verfügung. Besonders nach der Diagnose,
bei einem Umzug oder bei der Suche nach einer zweiten Meinung kann
die Karte auf einen Blick möglichen Anlaufstellen zeigen.

Expertenrat – online, anonym und kostenlos

Jeder kennt es: Der Arztbesuch ist gerade ein paar Stunden her und
erst im Nachhinein fallen einem gleich mehrere Nachfragen ein.
Schnelle Hilfe bietet der Expertenrat auf www.leben-mit-MS.de.
Carsten Sievers, Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, und Dr.
Detlev Schneider, Oberarzt für Neurologie und Psychotraumatologie,
beantworten dort alle Fragen rund um das Leben mit MS, in der Regel
binnen 24 Stunden, anonym und kostenlos.

Über ein linksseitiges Pop-up-Menü gelangt man jederzeit
schnellstmöglich zum Expertenrat und zu den MS-Schwerpunktzentren.
Die Schriftgröße lässt sich hierbei beliebig skalieren, sodass die
Antworten der Spezialisten auch bei eingeschränktem Sehvermögen gut
lesbar sind.

Weitere Informationen zu MS und dem Serviceangebot von Merck im
Internet:
Website: www.leben-mit-ms.de
Facebook: www.facebook.com/MSLeben
Youtube: www.youtube.com/user/LebenmitMS
Anmeldung für den „Leben mit MS“-Newsletter:
www.leben-mit-ms.de/service/newsletter

Über Multiple Sklerose

Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung
des zentralen Nervensystems und die häufigste, nicht-traumatische, zu
Beeinträchtigungen führende neurologische Erkrankung bei jungen
Erwachsenen. Schätzungen zufolge sind weltweit circa 2,3 Millionen
Menschen an MS erkrankt. Die Symptome können unterschiedlich sein,
wobei vor allem Sehstörungen, Taubheit oder Kribbeln in den
Gliedmaßen sowie Kraftlosigkeit und Koordinationsprobleme auftreten.
Am weitesten verbreitet ist die schubförmig verlaufende MS.

Über Merck

Merck ist ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen
in den Bereichen Healthcare, Life Science und Performance Materials.
Rund 53.000 Mitarbeiter arbeiten daran, Technologien
weiterzuentwickeln, die das Leben bereichern – von
biopharmazeutischen Therapien zur Behandlung von Krebs oder Multipler
Sklerose über wegweisende Systeme für die wissenschaftliche Forschung
und Produktion bis hin zu Flüssigkristallen für Smartphones oder
LCD-Fernseher. 2017 erwirtschaftete Merck in 66 Ländern einen Umsatz
von 15,3 Milliarden Euro.

Gegründet 1668 ist Merck das älteste pharmazeutisch-chemische
Unternehmen der Welt. Die Gründerfamilie ist bis heute
Mehrheitseigentümerin des börsennotierten Konzerns. Merck mit Sitz in
Darmstadt besitzt die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck.
Einzige Ausnahmen sind die USA und Kanada, wo das Unternehmen als EMD
Serono, MilliporeSigma und EMD Performance Materials auftritt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.merckgroup.com.

Pressekontakt:
Leitung Merck Media Relations +49 6151-62445
Pressesprecher: -9591 / -7144 / -6328
Fax +49 6151 72 3138
media.relations@merckgroup.com

Frankfurter Straße 250
64293 Darmstadt
Hotline +49 6151 72-5000

Original-Content von: Merck Healthcare, übermittelt durch news aktuell