Berlin (ots) –

Quelle: (ots/Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb))

So 30.12.2018 | 18:10 | rbb Fernsehen

Talkshows gibt es wie Sand am Meer. Aber was passiert, wenn man
Maischbergers Fragen statt den Großen den Kleinen stellt und mit 8-
bis 12-Jährigen hart aber fair die Themen von Anne Will diskutiert?
Michael Kessler probiert es aus – mit fünf jungen Talkgästen aus
Berlin und Brandenburg in „Kesslers Small-Talk“. Das rbb Fernsehen
zeigt die Show am Sonntag, 30. Dezember 2018, um 18.10 Uhr.

Michael Kessler: „Kinder sitzen im TV oft auf bunten Stühlchen und
sollen besonders süß und lustig sein. In ‚Kesslers Small-Talk‘ möchte
ich mit Kindern die Probleme dieser Welt diskutieren – ehrlich, auf
Augenhöhe und mit großer Neugier auf die oft verblüffend klare
Sichtweise unserer Kids auf Trump, die Umwelt oder die
Bildungspolitik.“

„Kesslers Small-Talk“: die etwas andere Talkshow – informativ,
überraschend, unterhaltsam.

Pressekontakt:
Elisabeth Schwiontek
Tel 030 / 97 99 3 – 12 111
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51580/4152515