Bielefeld (ots) –

Quelle: (ots/Ritex GmbH)

Der Bielefelder Kondomhersteller lässt die 80er/90er Jahre
wiederaufleben und bringt mit einer innovativen Verpackungsform und
einem kleinen Augenzwinkern einen „Kondomautomaten“ für Zuhause auf
den Markt.

Bis in die 90er Jahre hinein stellten Kondomautomaten eine sehr
beliebte Kaufmöglichkeit für Kondome dar, waren sie doch rund um die
Uhr verfügbar und vor allem anonym. Für Millenials ist der
Kondomautomat allerdings eher ein Kuriosum, was es vereinzelt noch
auf Gastronomie-Waschräumen zu bestaunen gibt: Die Kaufhemmschwelle
für Kondome ist heutzutage sehr niedrig geworden und die Produkte
sind im stationären Handel überall verfügbar. In Zeiten von 24/7
Shops und des Internets ist auch die rund-um-die-Uhr-Verfügbarkeit
von Kondomen reichlich vorhanden, sodass der Kondomkauf über
Automaten nahezu zum Erliegen gekommen ist.

„Aber genau darum hat es uns gereizt, den Kondomautomaten in Form
einer innovativen Kondom-Verpackung im Retro-Design wieder zurück zu
holen und zwar nicht für eine verschämte, dunkle Ecke, sondern für
eine auffällige Aufstellung Zuhause oder als Top Mitbringsel für die
nächste Party“, so Robert Richter, Geschäftsführer der Ritex GmbH.
Mit dieser Produktvariante wolle man nicht nur den Smart-Buyer
ansprechen, der sich mit Kondomen zu einem guten
Preis-Leistungs-Verhältnis bevorraten möchte, sondern auch
denjenigen, der auf der Suche nach einem lustigen aber doch
stylischen Wohnaccessoire ist, so Richter weiter.

Der Kondomautomat für Zuhause besteht aus einer Auswahl der
beliebtesten Kondomsorten von Ritex, welche über die eigens dafür
entworfene Schüttvorrichtung der Verpackung einfach und praktisch
entnommen werden können. Das Design der Verpackung lehnt sich an die
Blütezeit der Kondomautomaten an und schlägt trotzdem auch eine
Brücke zum modernen Design von Ritex. Der Kondomautomat für Zuhause
ist ab sofort über die üblichen Verkaufsstellen erhältlich. Erste
Abverkaufserfolge zeigen schon jetzt, dass diese innovative
Verpackungsform gut bei den Kondomverwendern ankommt.

www.ritex.de

Über Ritex

Die Ritex GmbH wurde 1948 gegründet. Das Unternehmen produziert
und vertreibt Kondome und Gleitmittel, welche ausschließlich in
Deutschland hergestellt werden. Die Jahreskapazität beträgt 120
Millionen Kondome. Besonders strenge Qualitätskontrollen sorgen für
überzeugende Sicherheit. Jedes Ritex Kondom wird einzeln elektronisch
geprüft. Darüber hinaus unterzieht Ritex sein Kondomsortiment
freiwillig der strengen Fremdüberwachung durch die staatliche
Materialprüfungsanstalt Darmstadt. Alle Ritex Kondome sind mit dem
Label „MPA tested“ ausgezeichnet.

Pressekontakt:
Ritex GmbH
Elena Reimer
Gustav-Winkler-Straße 50
33699 Bielefeld

Telefon 0521-92464-0
Fax 0521-92464-99
E-Mail: presse@ritex.de
www.ritex.de

Original-Content von: Ritex GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/24487/4172887