München (ots) –

Quelle: (ots/CHECK24 GmbH)

– Kauf oder Bau: Münchner benötigen die höchsten Kredite für die
kleinste Wohnfläche
– Bundesländer: angefragte Kreditsummen in Hamburg doppelt so hoch
wie in Sachsen-Anhalt
– Bei CHECK24 bieten Baufinanzierungsspezialisten eine
individuelle und persönliche Beratung

Münchner brauchen für den Kauf einer Wohnung oder ein Bauvorhaben
die höchsten Kredite. Und das, obwohl ihre Immobilien unter den 20
größten deutschen Städte die kleinste Wohnfläche haben. 2018 haben
Verbraucher in der bayerischen Landeshauptstadt über CHECK24
Baufinanzierungen in Höhe von durchschnittlich 504.000 Euro
angefragt. Im Städteranking folgt mit großem Abstand Frankfurt am
Main auf Rang zwei. Bauherren brauchen dort im Schnitt 417.000 Euro
von der Bank. Duisburg landet mit 213.000 Euro auf Rang 20.*

Trotz der hohen Baukreditanfragen der Münchner haben ihre
Finanzierungsobjekte mit durchschnittlich 101 Quadratmetern die
kleinste Wohnfläche. In Bochum sind es dagegen z. B. 150, in
Wuppertal sogar 159 Quadratmeter. Ein Grund für die großen
Unterschiede: In München entfallen drei Viertel der
Finanzierungsanfragen auf Eigentumswohnungen, nur ein Viertel auf
Häuser. In Bochum und Wuppertal ist das Verhältnis zwischen Wohnungen
und Häusern fast ausgeglichen.

Bundesländer: Finanzierungsbedarf in Hamburg, Bayern und Berlin am
höchsten

Im Vergleich der Bundesländer schließen Kunden aus Hamburg
(384.000 Euro), Bayern (347.000 Euro) und Berlin (327.000 Euro) die
höchsten Baukreditsummen ab. Im Durchschnitt aller 2018 über CHECK24
angefragten Baukredite nehmen Verbraucher 280.000 Euro auf. Am Ende
des Rankings landet Sachsen-Anhalt mit 180.000 Euro.

Auch zwischen den Bundesländern gibt es deutliche Unterschiede bei
der Wohnfläche. Während Immobilien im Saarland im Schnitt 162
Quadratmeter bieten, sind es in Berlin nur 103. Im Durchschnitt aller
Kreditanfragen haben die Objekte 145 Quadratmeter.

Hier geht es zu Tabellen mit allen Daten zu Kreditbeträgen,
Wohnfläche und dem Anteil von Häusern und Eigentumswohnungen:
http://ots.de/ygS7O8

Bei CHECK24 bieten Baufinanzierungsspezialisten eine individuelle
und persönliche Beratung

Nach der Eingabe weniger Eckdaten zum Finanzierungsvorhaben meldet
sich beim jeweiligen Kunden ein persönlicher Baufinanzierungsexperte,
der ihn durch das gesamte Finanzierungsvorhaben begleitet. In einer
Beratung per Telefon und Internet präsentiert der Berater
verschiedene Finanzierungsoptionen. Diese werden direkt auf dem
Computerbildschirm des Kunden angezeigt. Im ausführlichen Gespräch
werden Details und offene Fragen geklärt. Im Anschluss ermittelt der
Berater aus den Produkten und Optionen von mehr als 450 Anbietern das
passende Finanzierungsmodell. Auch im Anschluss daran z. B. beim
Einreichen von Dokumenten hilft der persönliche Ansprechpartner
jederzeit weiter.

*Datenbasis: alle 2018 über CHECK24 angefragten Baufinanzierungen,
Verwendungszweck: nur Immobilienkauf und Bauvorhaben

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose
Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz
und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro.
Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000
Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken, über 250
Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000
angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr
als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700
Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die
Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche
Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher
kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das
Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit
Hauptsitz in München.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale

Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher
beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher
europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der
Prinzipienkatalog der EU-Kommission „Key Principles for Comparison
Tools“ enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die
CHECK24 in allen Punkten erfüllt – unter anderem zu Rankings,
Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen,
Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Pressekontakt:
Edgar Kirk, Public Relations Manager,
Tel. +49 89 2000 47 1175, edgar.kirk@check24.de

Daniel Friedheim, Director Public Relations,
Tel. +49 89 2000 47 1170, daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/73164/4179387