Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) –

Pivot Pharmaceuticals Inc (http://www.pivotpharma.com/). (CSE:
PVOT (http://thecse.com/en/listings/life-sciences/pivot-pharmaceutica
ls-inc)) (CSE: PVOT.CN) (OTCQB: PVOTF
(https://www.otcmarkets.com/stock/PVOTF/quote)) (FRA: NPAT
(https://markets.ft.com/data/equities/tearsheet/summary?s=NPAT:FRA))
(„Pivot“ oder das „Unternehmen“) freut sich bekanntzugeben, dass es
eine definitive Co-Marketing- und Vertriebsvereinbarung mit S.T.U.
GmbH („S.T.U.“) eingegangen ist, ein in der Schweiz ansässiges
Unternehmen, das unter der Markt ‚Hemplix(TM)‘ CBD-Öle herstellt und
vermarktet. Die Vereinbarung sieht vor, dass S.T.U. die aus
Cannabinoid hergestellten Produkte von Pivot im VK, in der Schweiz,
in Deutschland, Österreich und Italien über den Einzelhandel und
online vertreibt (soweit es die Vorschriften zulassen). Im Gegenzug
wird Pivot die Hemplix(TM) Produktlinie in Kanada, Lateinamerika und
den Vereinigten Staaten vertreiben, soweit es die Vorschriften
zulassen und nach Erhalt der erforderlichen Genehmigungen der
Regulierungsbehörden.

Highlights:

– Produkte der Marke Pivot Naturals werden in der EU von S.T.U. GmbH
vertrieben
– Produkte der Marke Hemplix(TM) werden auf dem amerikanischen
Kontinent von Pivot vertrieben
– Pivot erweitert sein Produktangebot und positioniert sich als
schnell wachsender, breit aufgestellter Anbieter von biologischen
Cannabis-Derivaten
– Kurzfristig deutlicher Umsatzanstieg aus wissenschaftlich
begründeten Premium-Produkten mit patentierten Rezepturen erwartet

Hemplix(TM) CBD-Öl wurde in der Schweiz von Schweizer Apothekern
mit Cannabis-Pflanzen aus biologischem Anbau entwickelt. Das CBD-Öl
wird in einem modernen Ultraschall-Extraktionsverfahren bei niedrigen
Temperaturen hergestellt und anschließend in einem biologischen
Hanfsamenöl gelöst. Dadurch wird der für CBD-Öl-Lösungen oft
charakteristische bittere Geschmack reduziert. Die Hemplix(TM)
„Classic Natural Line“ reicht von 6 % CBD bis 24 % CBD. Aromatisierte
Hemplix(TM) Produkte gibt es in Cassis, Kirsche, Kokosnuss und
Orange. Darüber hinaus gibt es eine 6 % CBD-Salbe und reine
CBD-Globuli. Für Hunde und Katzen gibt es ein gluten- und
laktosefreies 3 % CBD-Öl.

„Wir begrüßen die Partnerschaft mit Pivot bei der Entwicklung,
Kommerzialisierung und gemeinsamen weltweiten Vermarktung von
Produkten. Diese Vereinbarung ist für uns ein bedeutender
Meilenstein“, sagten Pascal Siegrist und Claudio Iannuzzi, die Chefs
von S.T.U. GmbH und Inhaber der Marke Hemplix(TM). „Unsere Produkte
werden in der Schweiz mit großer Sorgfalt und 100 % biologischen
Rohstoffen produziert. Durch das Extraktionsverfahren bleiben alle
vorteilhaften Eigenschaften der Cannabis-Pflanze erhalten, darunter
CBD, CBDA sowie CBG und viele andere sekundäre Bestandteile der
Pflanze. Pivots Produktsortiment ist beeindruckend und wird den
EU-Markt bereichern. Wir freuen uns auf, unseren Kunden die topischen
Cremes und Lotionen, Lösungen zum Einnehmen und Kapseln der Marke
‚Pivot Naturals‘ über unsere im Ausbau befindlichen Einzelhandels-
und Online-Vertriebswege anzubieten.“

„Claudio und Pascal haben ein beeindruckendes Sortiment an
hochwertigen CBD-basierten Produkten entwickelt, die derzeit in der
EU verkauft werden und sich großer Nachfrage und Zufriedenheit bei
Kunden erfreuen“, sagte Dr. Patrick Frankham, CEO von Pivot
Pharmaceuticals. „Hemplix(TM) ist eine bekannte Schweizer Marke, die
wir auf dem amerikanischen Kontinent einführen werden. Diese
Vereinbarung bedeutet außerdem, dass Pivot mit seinen Produkten der
Marke Pivot Naturals Hunderte von Einzelhandelsgeschäften und
Millionen Online-Verbraucher im weltgrößten Markt für Cannabis
erreicht.“

Dr. Frankham weiter: „Wir befinden uns mitten in der Umsetzung
unseres Business-Plans. Pivot ist der unangefochtene Branchenführer
mit dem größten Sortiment an Health- und Wellness-Derivaten aus
biologischem Cannabis. Unser Team hat ein umfangreiches Portfolio an
geistigem Eigentum aufgestellt, wissenschaftlich begründete und
patentierte Produktrezepturen entwickelt, Produktionsanlagen in
Kanada und Kalifornien errichtet und in wichtigen Märkten das
Branding und Marketing sowie den Vertrieb ausgebaut. Pivot ist gut
aufgestellt, um seinen Anteil am Cannabis-Markt zu vergrößern, was im
Q4 2018 zu nennenswerten Umsätzen führen wird.“

Mit über 742 Millionen Menschen und Gesundheitsausgaben von
insgesamt 2,3 Billionen EUR ist Europa der weltgrößte Markt für
Cannabis. Bis 2023 könnte der europäische Markt für medizinisches
Cannabis 55 Mrd. EUR erreichen, wenn alle Märkte gesetzlich reguliert
sind und die Marktinfrastruktur vorhanden ist. European Industrial
Hemp Association (EIHA), nova-Institute und HempConsult beziffern den
europäischen Markt für CBD als pharmazeutisches Produkt allein schon
jetzt auf 2 Mrd. EUR.[1]

Informationen zu S.T.U. GmbH

S.T.U. GmbH mit Sitz in Liestal (Schweiz) produziert und vertreibt
CBD-Öle, die aus 100 % biologischen Rohstoffen hergestellt und unter
der Marke „Hemplix(TM)“ vermarktet werden. Hemplix(TM) CBD wird in
einem modernen Ultraschall-Extraktionsverfahren mit in Ticino
angebautem Bio-Hanf der höchsten Güteklasse hergestellt. Das CBD-Öl
wird in einer geschützten Umgebung und unter strengsten
Qualitätsvorschriften produziert. Für Hemplix(TM) CBD-Öl werden nur
die besten und reinsten CBD-Öle verarbeitet. Weitere Informationen
finden Sie unter http://www.hemplix.ch/

Informationen zu Pivot Pharmaceuticals Inc.

Pivot Pharmaceuticals Inc. ist ein biopharmazeutisches
Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Vermarktung von
therapeutischen Pharmazeutika und Nutrazeutika beschäftigt und dabei
innovative Technologien für die Verabreichung von Medikamenten
einsetzt. Der zu hundert Prozent im Besitz von Pivot befindliche
Geschäftsbereich für Cannabisprodukte für medizinische Zwecke, Pivot
Green Stream Health Solutions Inc. („PGS“ oder „Pivot Green Stream“),
betreibt die Forschung, Entwicklung und Vermarktung von Nutrazeutika
und Arzneimitteln auf Cannabinoidbasis. Das US-amerikanische
hundertprozentige Tochterunternehmen von Pivot, Pivot Naturals, LLC,
mit Sitz in Costa Mesa (Kalifornien), wird für den kalifornischen
Markt fertige Cannabisprodukte in Pulverform herstellen und
vertreiben, z. B. Nahrungszusätze, Kapseln, Schüttpulver und
Stick-Packungen. PGS hat die weltweiten Rechte für „RTIC“
Ready-To-Infuse Cannabis Öl-zu-Pulver-Technologie, BiPhasix(TM)
Dermal Drug Delivery-Plattformtechnologie (topisch), Solmic
Solubilisation-Technologie (oral) und Thrudermic Transdermal
Nanotechnology (transdermal) für Delivery und Vermarktung von
Cannabinoid-, Cannabidiol-(CBD-) und
Tetrahydrocannabinol-(THC-)basierten Produkten erworben. Weitere
Informationen finden Sie unter http://www.PivotPharma.com

Vorsichtshinweis

Abgesehen von den hierin enthaltenen historischen Informationen
kann der vorstehend dargelegte Sachverhalt zukunftsgerichtete
Aussagen enthalten, die bestimmte Risiken und Unsicherheiten
beinhalten, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen
Ergebnisse von den zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Wörter wie
vorhersehen, glauben, schätzen, erwarten, beabsichtigen und ähnliche
Ausdrücke, die sich auf Pivot Pharmaceuticals Inc., Pivot Green
Stream Health Solutions Inc., Pivot Naturals, LLC, S.T.U. GmbH,
Hemplix(TM) oder deren Geschäftsleitung beziehen, sind
zukunftsgerichtete Aussagen. Solche zukunftsgerichteten Aussagen
beruhen auf den gegenwärtigen Überzeugungen der Geschäftsleitung
sowie auf getroffenen Annahmen und aktuellen Informationen seitens
der Geschäftsleitung. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund
bestimmter Faktoren erheblich von den in den zukunftsgerichteten
Aussagen genannten Ergebnissen abweichen. Dazu gehören unter anderem
die Nichterfüllung von Bedingungen des CSE oder anderen
Wertpapieraufsichtsbehörden, der Umfang der Unternehmens- und
Verbraucherausgaben, die Umsätze von Pivot-Produkten, Aussagen in
Zusammenhang mit internen Erwartungen, das Wettbewerbsumfeld in der
Industrie, die Fähigkeit von Pivot das Geschäft zu erweitern, die
Höhe der in Verbindung mit den Erweiterungsbemühungen von Pivot
angefallenen Kosten, Wirtschaftsbedingungen in der Industrie und die
Finanzkraft der Kunden und Lieferanten von Pivot. Pivot unterzieht
sich keiner Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen zu
aktualisieren. Investoren werden ebenfalls angewiesen, alle anderen
Risiken und Ungewissheiten in Betracht zu ziehen.

[1] Prohibition Partners, Juli 2018 (https://static1.squarespace.c
om/static/58877105725e25f7d30b8f08/t/5b4c97a4562fa75c964ef654/1531746
342338/The+3rd+Edition+of+the+European+Cannabis+Report.pdf?utm_source
=TECR3+Sign-Ups&utm_campaign=cf3986f21e-AUTOMATION__1_EDITION_3&utm_m
edium=email)

Pressekontakt:
für Medien:
Pivot Pharmaceuticals Inc.
Patrick Frankham
PhD, MBA, Chief Executive Officer
E-Mail: Info@PivotPharma.com

Virtus Advisory Group
Investor Relations
E-Mail: Pivot@virtusadvisor.com
Telefon: 416-644-5081

Original-Content von: Pivot Pharmaceuticals Inc., übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/129963/4024817