Baden-Baden (ots) – Donnerstag, 09. August 2018 (Woche
32)/31.07.2018

18.15 BW: Die Rezeptsucherin in Wissen

„Jägerkohl“ heißt das Gericht, das Susanne Nett in Wissen sucht.
Aber was das sein könnte? Im Westerwald gibt es bekanntlich viel
Wald, viel Wild, viele Jäger und noch mehr Kohl. Wie man das alles in
die Küche eines Westerwälders bekommt, das ist die Aufgabe der
„Rezeptsucherin“.

Donnerstag, 23. August 2018 (Woche 34)/31.07.2018

18.15 BW+RP: Die Rezeptsucherin in Cochem

„Aal grün“ heißt das Rezept, das Moderatorin Susanne Nett heute in
Cochem an der Mosel suchen darf. Früher soll das ein sogenanntes
„Arme-Leute-Essen“ gewesen sein. Aber ob der „Aal“ auch wirklich ein
Aal ist? Und ob es an der Mosel überhaupt noch Aale gibt? Die
Rezeptsucherin wird es herausfinden.

Samstag, 25. August 2018 (Woche 35)/31.07.2018

18.45 BW+RP: Stadt – Land – Quiz

Das Städteduell im Südwesten Erstsendung: 07.04.2018 in SWR

Klappbarer Zollstock und Fischer-Dübel – kein Baumarkt kommt ohne
diese Artikel aus. Erfunden wurden diese unverzichtbaren
Heimwerker-Accessoires im Südwesten: der Dübel in Waldachtal bei
Freudenstadt, der „Klappmeter“ im südpfälzischen Maikammer. Moderator
Jens Hübschen will wissen, wo die Menschen mehr über Erfinder und
Erfindungen wissen: in Waldachtal oder in Maikammer?

Was wurde wann erfunden, welche Erfindungen sind heute
unverzichtbarer Bestandteil unseres Alltags und welche Erfindungen
sind zwar patentiert, aber so skurril, dass sie nie in die Produktion
gingen? Aus diesem Themenfeld stammen die Fragen, die Jens Hübschen
auf seinem Quiz-Computer dabei hat, wenn er in Waldachtal und
Maikammer unterwegs ist und Menschen, die ihm unterwegs begegnen, zu
spontanen Quiz-Kandidaten macht.

Sonntag, 26. August 2018 (Woche 35)/31.07.2018

18.05 RP: Ehrensache 2018 live aus Pirmasens

Moderation: Martin Seidler

Zeit ist heute ein knappes Gut und dennoch gibt es Menschen, die
ihre Zeit verschenken, sich einsetzen für eine gute Sache und andere
Menschen. Rund 1,5 Millionen Menschen in Rheinland-Pfalz engagieren
sich in einem Ehrenamt. Ohne ihren Einsatz wäre unsere Welt viel
ärmer: Sie hören sich die Nöte von Menschen in Lebenskrisen an,
besuchen Senioren im Heim oder trainieren Jugendsportgruppen.

Live vom „Ehrenamtstag“ in Pirmasens sendet das SWR Fernsehen die
Auszeichnung von Menschen, die sich in besonderer Weise ehrenamtlich
für andere einsetzen. Die Preisträger des Ehrenamtspreises stehen im
Mittelpunkt der Sendung und werden von einer prominenten Jury
ausgezeichnet.

Pop- und Soulsängerin Stefanie Heinzmann, Comedian und Kabarettist
Chako Habekost sowie Gabriela Fürstin zu Sayn-Wittgenstein-Sayn
stellen die Preisträger vor, die zuvor aus rund 100 eingereichten
Vorschlägen ausgewählt wurden. Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird
den vierten Ehrenamtspreis überreichen und die Preisträger
vorstellen. Den sogenannten „Publikumspreis der Ehrensache“, küren
die Zuschauer der SWR Landesschau RP und die Hörerinnen und Hörer von
SWR4.

Zehn Kandidatinnen und Kandidaten werden in den SWRProgrammen
porträtiert, dann liegt es am Publikum, zu entscheiden, wer den
Publikumspreis erhält. Noch während der Sendung kann abgestimmt
werden.

Als Dankeschön für das ehrenamtliche Engagement sorgen Stefanie
Heinzmann und ihre Band für die musikalische Unterhaltung. Amüsant
und witzig wird der Abend durch Chako Habekost, der Ausschnitte aus
seinem Programm auf die Bühne bringt.

Martin Seidler wird die Übertragung moderieren, die live vom
Exerzierplatz in Pirmasens gesendet wird.

Donnerstag, 30. August 2018 (Woche 35)/31.07.2018

18.15 BW+RP: Die Rezeptsucherin in Kirchen (Sieg)

Auf der Suche nach dem „Westerwälder Krüstchen“ ist Susanne Nett
heute im äußersten Nord-Osten von Rheinland-Pfalz, in Kirchen,
unterwegs.

„Krüstchen“ klingt nach Backofen. Ob die SWR Rezeptsucherin bei
den sommerlich heißen Temperaturen einen Westerwälder findet, der
sich mit ihr an den privaten Ofen stellt?

Mittwoch, 05. September 2018 (Woche 36)/31.07.2018

22.00 h: Nachgeliefertes Thema beachten!

22.00 „mal ehrlich … wird das Krankenhaus zum Notfall?“ Der SWR
Bürgertalk mit Florian Weber

Samstag, 08. September 2018 (Woche 37)/31.07.2018

18.45 BW+RP: Stadt – Land – Quiz

Das Städteduell im Südwesten Erstsendung: 14.10.2017 in SWR

In dieser Sendung zieht Moderator Jens Hübschen die Wanderschuhe
an und macht sich auf in den Pfälzerwald und in den Schwarzwald.
Genauer gesagt: in die Wälder rund um Edenkoben und Baiersbronn. In
diesen Wanderparadiesen will er herausfinden, wer sich zum Thema
„Wandern“ besser auskennt. Wieder hat er in seinem Quiz-Computer jede
Menge Fragen dabei. Mal sehen, wo es besser läuft beim Thema Wandern
– im Schwarzwald oder im Pfälzerwald?

Pressekontakt: Grit Krüger, Tel 07221/929-22285,
grit.krueger@SWR.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell