Frankfurt am Main/Qingdao, China (ots) –

Quelle: (ots/City of Qingdao)

Im April 2019 fokussieren sich die Menschen auf der ganzen Welt
erneut auf Qingdao. Qingdao ist eine internationale berühmte Seestadt
und feierte dieses Jahr den 70. Jahrestag der Gründung der
Volksmarine. Im Rhythmus der Zeit hat Qingdao eine neue Reise zur
Entwicklung des Ozeans unternommen.

Quelle: (ots/City of Qingdao)

Die Vorteile der innovativen Ressourcen von Qingdao Ozean
Technology sind herausragend. In der Stadt gibt es 26
Meeresforschungsinstitute, was 19% der nationalen Gesamtsumme
entspricht, und 34 der wichtigsten Laboratorien und technischen
Forschungszentren der Stadt befinden sich über der Ministerialebene
und machen 33% des Landes aus, etwa 28% der in diesem Bereich tätigen
Vollzeit-Akademiker des Landes arbeiten hier, diese alle drei
Kriterien stehen im Land an erster Stelle. Das Marine Pilot National
Laboratory, der National Deep Sea Base, das National Marine Equipment
Quality Testing Center und das Marine Science Research Center der
Chinesischen Akademie haben Qingdao die Möglichkeit gegeben, über
eine einzigartige technische Unterstützung zu verfügen und sich zu
einer Talentbasis zu entwickeln, nach und nach erkannte er die
weltweit führende Position in vielen Bereichen der Meereswissenschaft
und -technologie und trug gleichzeitig zur „chinesischen Weisheit“
bei.

Im Jahr 2018 erreichte die gesamte Meeresproduktion von Qingdao
332,7 Milliarden Yuan, eine Steigerung von 15,6% gegenüber dem
Vorjahr, was 27,7% des BIP entspricht. Die Meereswirtschaft von
Qingdao dringt auch rasch in viele andere Branchen ein,
beispielsweise in den Bereichen Fertigung, Fischerei, Medizin,
Technologie, Dienstleistungen, Bildung usw., dies hat zu einer neuen
Situation in der parallelen Entwicklung der traditionellen
Marineindustrie wie Seetransport, Offshore-Ausrüstung,
Küstentourismus usw. und der modernen Marineindustrie wie Marine
Biomedizin, Dienstleistungen und neue Materialien rund um das Meer
usw. geführt.

Die Schaffung einer maritimen Kulturmarke und einer berühmten
Küstenstadt für den Kulturtourismus ist das unablässige Streben der
Menschen von Qingdao. Im Laufe der Jahre hat Qingdao seinen Fokus auf
die Meeresökologie verstärkt und alles unternommen, um die Ozeane zu
schützen, dadurch passen die Blaue Wirtschaft und ökologischer Schutz
sehr gut zusammen. Vor nicht allzu langer Zeit hat das Umweltbüro von
Qingdao einen Bericht herausgegeben: Das Gebiet mit guter
Wasserqualität in der Jiaozhou-Bucht machte 73,7% der Gesamtfläche
aus, was ein Anstieg von 10,3 Prozentpunkten gegenüber fünf Jahren
ist.

Kontakt:
Yiling Zhu
Telefon: 0086-532-85911619
Offizielle Website: http://www.qingdaochina.org
Facebook-Seite: https://www.facebook.com/qingdaocity
Twitter-Seite: https://twitter.com/loveqingdao

Original-Content von: City of Qingdao, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/130938/4255197