Beauty Reimagined. Beauty Made with Soul.

Tokio (ots/PRNewswire) – SHISEIDO – eine Marke, deren Name synonym
ist mit Schönheit, Kunst und Kultur – hat in Tokio, Geburtsort der
Marke und weltweites Epizentrum der J-Beauty-Bewegung, eine komplett
neuartige Makeup-Kollektion vorgestellt. Die Weltpremiere ist am 15.
August. Im TOLOT, eine zeitgenössische Kunstgalerie in Shinonome,
fanden sich Freunde, Fans und bekannte Gesichter der Marke ein,
darunter Patrick Ta (neuer SHISEIDO Global Color Artist), Pony
(SHISEIDO APAC Ambassador), Sonoya Mizuno (Schauspielerin, Tänzerin
und SHISEIDO Makeup Campaign Artist), Rowan Blanchard
(Schauspielerin), Jen Atkin (Promi-Friseurin), Petra Collins
(Fotografin), Emi Suzuki (Model und Designerin), Yuka Mannami (Model)
und PearyPie (Beauty-Bloggerin aus Thailand). Sie stießen auf die
atemberaubende Kollektion an, die auf vier Haupttexturen basiert.

Das neue SHISEIDO Makeup-Sortiment ist zu gleichen Teilen modern,
minimalistisch, visionär, expressiv, luxuriös und kreativ. Es gibt 21
Produkte und 125 Farbtöne in vier Texturkategorien: Gels, Inks,
Powder und Dews. Sie sind die perfekte Kombination aus modernster
Technologie, Handwerkskunst und regionalen Inhaltsstoffen. „Wir gehen
beim Makeup innovative Wege, die bislang noch keine andere Marke
gegangen ist“, sagte Jill Scalamandre, President, bareMinerals, BUXOM
and Global Development Shiseido Makeup.

Im TOLOT wurden die vier Texturen der neuen Kollektion durch
modernste Sensortechnik und LEDs zum Leben erweckt. Keisuke Hori,
SHISEIDO Art Director, hat als Kreativdirektor gemeinsam mit dem
Künstler und technischen Direktor Takahiro Matsuo und dem Gründer von
Lucent (eine Gruppe von Spezialisten, die interaktive Erlebnisse
kreieren, die Konzepte durch Technologie ausdrücken) die
Räumlichkeiten gestaltet.

Yoshiaki Okabe, Corporate Officer der Marke SHISEIDO und der
Marken Global Prestige, führte Sonoya Mizuno und Patrick Ta durch die
Galerie und erklärte die Bedeutung der neuen Makeup-Kollektion und
ihres Hautpflegeaspekts. „Die gesamte Produktlinie ist
außergewöhnlich, was die Formulierungen angeht, und die Texturen sind
nicht weniger bemerkenswert. Sie bieten ein echtes sensorisches
Makeup-Erlebnis aus japanischer Perspektive“, sagte Okabe. Mokomeshi,
eine Cateringfirma aus Tokio, servierte Häppchen, die von einer der
vier Texturkategorien inspiriert waren. Es gab Touchups mit SHISEIDO
Visagistinnen und ein VIP-Portraitstudio mit Regisseur und Fotograf
Mike Rosenthal.

„Wenn man an japanische Schönheit denkt, denkt man an SHISEIDO.
Tokio ist der passende Ort für die Premiere dieser Makeup-Kollektion.
Mich selbst erfüllt es mit Stolz, wie das alles zusammengekommen
ist“, sagte Okabe.

Hochauflösende Bilder von Getty Images gibt es hier:
https://www.image.net/smurelaunch_tokyo2018

Weitere Informationen zu dem Event und der neuen SHISEIDO
Makeup-Kollektion erhalten Sie von

Alice Hampton, Vice President Global Communications SHISEIDO
Makeup and bareMinerals, unter AHampton@sac.shiseido.com (https://prn
nj3-irisxe8.prnewswire.local/ewebeditor/AHampton@sac.shiseido.com)
oder +1 (646) 919-0566

Desiree Lestingi, Director Global Communications SHISEIDO Makeup,
unter DLestingi@sac.shiseido.com (https://prnnj3-irisxe8.prnewswire.l
ocal/ewebeditor/DLestingi@sac.shiseido.com) oder +1 (732) 757-2552.

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/725688/SHISEIDO_Makeup.jpg

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/725689/SHISEIDO_Makeup_Get
ty_Images.jpg

Original-Content von: SHISEIDO Makeup, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/131616/4024086