Berlin (ots) –

Quelle: (ots/Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb))

Promi-Moderatoren von Radioeins werden im Januar 2019 zu Club-DJs,
und zwar an einem ganz besonderen Ort. Flake, Arnim Teutoburg-Weiss,
Francoise Cactus und Bela B legen im legendären Haus des Rundfunks an
der Masurenallee heiße Scheiben zum Tanzen auf. Das denkmalgeschützte
Aushängeschild der Neuen Sachlichkeit, in den Goldenen Zwanzigern von
Architekt Hans Poelzig entworfen und 1931 eröffnet, war noch nie
Schauplatz einer Tanzparty. Bis jetzt! Vom 11. Januar bis 1. Februar
2019, immer freitags um 21.00 Uhr, lässt Radioeins vom rbb Hörerinnen
und Hörer im Foyer tanzen. Am DJ-Pult oben auf der Galerie stehen:

Flake (Rammstein) am 11. Januar

Arnim Teutoburg-Weiss (Beatsteaks) am 18. Januar Francoise Cactus
(Stereo Total) am 25. Januar Bela B (Die Ärzte) am 1. Februar

Jeden Abend können 500 Hörerinnen und Hörer dabei sein – für kein
Geld der Welt, denn Tickets gibt es nur bei Radioeins zu gewinnen –
on air, per App, im Web.

„Die Sendung mit …“ auf Radioeins

Auf Radioeins gibt es seit 1. Mai 2017 immer dienstags um 21.00
Uhr das erfolgreiche Musikspecial „Die Sendung mit …“, in der sich
regelmäßig bekannte Musikerinnen und Musiker wie Peter Fox, Inga
Humpe, Bela B, Flake und Francoise Cactus mit ihrem ganz speziellen
Musikgeschmack zu Gehör melden. Mit einigen von ihnen können die
Hörerinnen und Hörer jetzt tanzen und feiern: „Radioeins – DIE PARTY“
immer freitags, immer um 21.00 Uhr, nur vom 11. Januar bis 1. Februar
2019.

Pressekontakt:
rbb Presseteam
Tel 030 / 97 99 3 – 12 100
rbb-presseteam@rbb-online.de

Original-Content von: Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51580/4152637