Paris (ots) – WALLIX (Euronext – ALLIX), der europäische Experte
für die Verwaltung privilegierter Konten (PAM) baut sein
Partnerprogramm für Vertriebspartner und Distributoren aus. Für die
Umsetzung dieses Plans ernennt WALLIX Xavier Lefaucheux zum neuen VP
Global Channel. Gemeinsam mit seinem zehnköpfigen Team wird er die
Koordination, Ausführung und Betreuung des Channel-Programms
umsetzen.

Xavier Lefaucheux, VP Global Channel, erklärt: „Mit einem
jährlichen Zuwachs von 20 Prozent stellt der globale Markt von PAM
für unsere Partner eine ausgezeichnete Wachstumsmöglichkeit dar. Um
sie in unseren Kernregionen (Frankreich, DACH/CEE, MEA, BENELUX,
UK-Nordic und Nordamerika) zu unterstützen, haben wir unser Programm
für Distributoren, Vertriebspartner und Managed Service Provider
erweitert, um ihnen entsprechend ihres Partnerlevels mehr Support zu
bieten.“

„Die digitale Transformation revolutioniert viele Branchen. Damit
stehen unsere Kunden und Partner vor immer neuen Herausforderungen.
Der Markt befindet sich in einem ständigen Wandel: Bedürfnisse,
Angebot und Nachfrage verändern sich. Insbesondere die im Jahr 2018
festgelegten Vorschriften, wie die DSGVO oder NIS, stellen Kunden und
Partner vor neue Tatsachen, auf die sie reagieren müssen. Unser
Programm soll ihnen die Flexibilität und Unterstützung geben, die sie
benötigen, um diese Anforderungen zu erfüllen und gemeinsam neue
Märkte zu erschließen“, fügt Edwige Brossard, WALLIX Marketing
Director, hinzu.

Innerhalb des neuen Partnerprogramms sind bereits erste Maßnahmen
umgesetzt worden, die dabei helfen, neue Geschäftsmöglichkeiten zu
generieren und tiefe Expertise für die „WALLIX Bastion“ Lösungen
durch umfangreiche Dokumentationen (unter anderem Videos, White
Paper, E-Books und Case Studies) aufzubauen. Des Weiteren gibt es ein
umfassendes Angebot an Schulungen und Zertifizierungen innerhalb der
WALLIX Academy. Es besteht außerdem die Möglichkeit,
Marketingaktionen in Kooperation mit WALLIX zu organisieren.

Pressekontakt:
Ferdinand Kunz
Daniela Märkl
Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
Tel: +49 (0) 89 74747058-580
wallix@kafka-kommunikation.de

Original-Content von: Wallix, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/121865/4241890