Köln (ots) –

Quelle: (ots/Volvo Cars)

– Volvo XC40 „Swedish Colours“ mit einzigartigem Soundlack
– „Two Face“-Design unterstreicht markante Linien des Volvo XC40
– Vom 1. bis 28. Oktober 2018 auf www.unitedcharity.de mitbieten

Ein vom weltweit renommierten Graffiti-Künstler René Turrek
gestalteter Volvo XC40 wird international versteigert. Die gesamten
Einnahmen gehen an den BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“. Vom 1.
bis 28. Oktober 2018 können Volvo und Design Liebhaber für das
extravagante SUV auf dem Online-Auktionsportal „United Charity“
bieten. Jeder Cent der Ersteigerungssumme fließt direkt in
Kinderhilfsprojekte auf der ganzen Welt.

Mit dem Volvo XC40 „Swedish Colours“ hat René Turrek ein Kunstwerk
in den Farben der schwedischen Nationalflagge – blau und gelb –
geschaffen. Dabei bleibt eine Seite original, eine wird vollständig
von dem Graffiti geziert. Das Besondere: für die Gestaltung
verwendete Turrek einen Soundlack, der auf sämtliche Geräusche
reagiert. Und der das Artwork im Beat der Musik zum Leuchten bringt.

Am 29. Oktober wird auf
www.unitedcharity.de/Auktionen/Volvo-Rene-Turrek feststehen, wer der
neue Besitzer des Volvo XC40 „Swedish Colours“ ist. Er kann sein
Unikat zeitnah bei einem regional teilnehmenden Volvo Partner
entgegennehmen. United Charity ist mit bis zu 300 laufenden Auktionen
pro Tag und einem Gesamtspendenstand von über 7,7 Millionen Euro das
größte Charity-Auktionsportal in Europa. Die gemeinnützige
Organisation versteigert auf ihrer Internet-Plattform einmalige Dinge
und Erlebnisse, die man in der Regel nicht kaufen kann.

Bereits seit 2013 engagieren sich der Importeur der schwedischen
Premium-Automobilmarke und seine deutschen Vertragspartner an der
Benefizaktion „Ein Herz für Kinder“, mit der vom Verein „Bild hilft“
Kinder und Familien in Not unterstützt werden.

Der 1977 in Osnabrück geborene René Turrek hat rund um den Globus
seine Handschrift hinterlassen. US-Stars wie Vin Diesel, Snoop Dogg
und Popstar Rihanna gehören zu seinen Kunden. Neben diversen
Auftragsarbeiten gestaltet René Turrek auch Events und sprüht
Kunstwerke live vor großem Publikum. Besonders bekannt ist er für das
Gestalten von Autos mit seinen markanten Graffiti-Designs.

Pressekontakt:
Volvo Car Germany GmbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Siegburger Straße 229
50679 Köln
E-Mail volvopr1@volvocars.com
Telefon +49 (0)221 9393 – 106
Fax +49 (0)221 9393 – 109
www.media.volvocars.com/de

Original-Content von: Volvo Cars, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/76941/4073602