München (ots) –

Quelle: (ots/ADAC SE)

Immer über die neuesten Trends aus der Campingbranche informiert
und praktische Tipps rund um Wohnmobile und Caravans direkt aufs
Tablet oder Smartphone – das bietet die neue App „ADAC freizeit
mobil“.

Dazu erscheint halbjährlich ein umfangreiches Info-Magazin mit
aktuellen Produktinfos und Tests zu Reisemobilen, Caravans und
Zubehör sowie Reisereportagen mit besonderem Fokus auf Urlaubsziele,
die sich durch ein großes Camping-Angebot auszeichnen.

Die App ist für den User kostenlos und es gibt sie für die Systeme
iOS und Android.

Über die ADAC SE:

Die ADAC SE mit Sitz in München ist eine Aktiengesellschaft
europäischen Rechts, die mobilitätsorientierte Leistungen und
Produkte für ADAC Mitglieder, Nichtmitglieder und Unternehmen
anbietet. Der Konzern besteht aus 35 Tochter- und
Beteiligungsunternehmen, unter anderem der ADAC Versicherung AG, der
ADAC-Rechtsschutz Versicherungs-AG, der ADAC Finanzdienste GmbH, der
ADAC Autovermietung GmbH sowie der ADAC Medien und Reise GmbH. Als
wachstumsorientierter Marktteilnehmer treibt die ADAC SE die digitale
Transformation über alle Geschäfte voran und setzt dabei auf
Innovation und zukunftsfähige Technologien. Im Geschäftsjahr 2017
hatte die ADAC SE rund 3400 Mitarbeiter und erzielte einen Umsatz von
1,165 Mrd. Euro sowie einen Gewinn nach Steuern von 63,3 Mio. Euro.
(Bilanzstichtag 31. 12. 2017)

Diese Presseinformation finden Sie online unter
www.presse.adac.de. Folgen Sie uns auch unter
http://twitter.com/adacpresse.

Pressekontakt:
ADAC SE Unternehmenskommunikation
Marion-Maxi Hartung
T 089 76 76 3867
Marion-maxi.hartung@adac.de

Original-Content von: ADAC SE, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/122834/4044594