Auf der Messe maintenance Schweiz 2019 präsentiert Panasonic Computer Product Solutions (CPS) seine innovativen Lösungen für industrielle Instandhaltung

Wiesbaden, 14.01.2019 – Panasonic CPS stellt auf der maintenance 2019 am 13. und 14. Februar 2019 in Zürich seine Mobile Computing Lösungen vor, die dank Robustheit und Zuverlässigkeit für effiziente und reibungslose Unternehmensabläufe sorgen. Die für den rauen Dauereinsatz konzipierten, vielseitig konfigurierbaren TOUGHBOOK Geräte unterstützen die Digitalisierung von Arbeitsprozessen in Bereichen wie Instandhaltung, Service, Produktion und Logistik.

In der Schweiz werden aufgrund der Energieverordnung zur Energiestrategie 2050 bis 2028 zunächst 80 Prozent aller Messeinrichtungen durch intelligente Zähler ersetzt werden. Aber nicht nur hier, sondern auch in vielen anderen Bereichen, wie bei Industrie 4.0 oder Predicitive Maintenance, sorgt die digitale Transformation für ganz neue Geschäftsprozesse. Um auch weiterhin reibungslose Abläufe sicherzustellen, müssen Unternehmen zukunftsfähige Konzepte entwickeln, die natürlich auch die Ausstattung mit mobilen Geräten umfasst. Entscheider sollten bei Hardwareanschaffungen die Zukunftsfähigkeit und Zuverlässigkeit der eingesetzten Technik im Blick haben.

Panasonic CPS hat sich daher auf die Fahnen geschrieben, mit seinen Lösungen Unternehmen im Bereich Wartung und Instandhaltung bestmöglich zu unterstützen und zu reibungslosen Abläufen beizutragen. Zahlreiche Unternehmen sind bereits von den robusten Geräten und dem umfassenden Service von Panasonic überzeugt:
– Die Stadtwerke Bielefeld nutzen seit 2007 Panasonic TOUGHBOOK Notebooks und Tablets beispielsweise für den Störungseinsatz im Rohrnetz, beim Rohrnetz- und Anlagenbau, bei der Anlageninstandhaltung und beim Zählergerätewechsel.
– Severn Trent Water aus Großbritannien steigert mit den robusten Panasonic Geräten seine operative Effizienz und verbessert den Kundenservice.
– Centrica, ein Energie- und Dienstleistungsunternehmen mit Marken wie British Gas und Dyno, hat 7.500 robuste Panasonic FZ-G1 Tablets bei seinen britischen Installateuren im Einsatz. Centrica optimiert mit den Panasonic Geräten Arbeitsprozesse und verbessert den Kundenservice.

Panasonic bietet eine ganze Reihe von robusten Handhelds, Tablets und Notebooks Geräten für die unterschiedlichsten Bedürfnisse der Techniker: Das 7″ Android Tablet TOUGHBOOK FZ-L1 und das 5″ Android Handheld TOUGHBOOK FZ-T1 mit Barcodereader und Telefonfunktion überzeugen durch Vielseitigkeit, ansprechendes Design und Kosteneffizienz. Das robuste 7″ TOUGHPAD FZ-M1 ist flexibel konfigurierbar, z.B. mit einer Intel® RealSense™ 3D-Kamera für präzise, mobile 3D Messungen oder einer FLIR Lepton Wärmebildkamera, die komfortable Wärmebildaufnahmen und eine direkte Verarbeitung ermöglicht.

TOUGHBOOK-as-a-Service Mietmodell
Mit TOUGHBOOK-as-a-Service (TaaS) bietet Panasonic ein einzigartiges, zinsloses Mietmodell für seine robusten mobilen Endgeräte an. Unternehmen können damit ihre Mitarbeiter mit Panasonic TOUGHBOOK Geräten ausstatten, ohne hohe Investitionskosten wie beim klassischen Kauf tragen zu müssen. Stattdessen zahlen Unternehmen monatlich eine Miete für ihre TOUGHBOOK Geräte. Der Vorteil für Unternehmen liegt darin, dass die monatlichen Zahlungen als Betriebskosten bilanziert werden, und so profitieren Unternehmen von einem OPEX- statt CAPEX-basierten Kostenmodell.

Als Ausstellungspartner wird Cubera Solutions AG seine Video-Support App präsentieren, mit der technischer Support über Video-Remote-Support geleistet werden kann, ohne dass der Servicetechniker vor Ort sein muss. Per Video-Remote-Support kann der Fragesteller – sei es der Servicetechniker, der zusätzliche Unterstützung durch Arbeitskollegen benötigt, oder ein Kunde direkt – live per Videoübertragung mit dem Supporter kommunizieren. Die Übertragung funktioniert auf mobilen Geräten wie Mobiletelefonen oder Microsoft Hololens, wie auch Web für Supporter.

Messepräsenz in Halle 3 am Stand B05:
Vom 13. bis 14. Februar 2019 beraten Experten von Panasonic auf der maintenance Schweiz 2019 in Zürich in Halle 3 am Stand B05.

Zur Vereinbarung eines Beratungstermins vor Ort können Interessenten vorab das Panasonic Team telefonisch unter +41 (0)41 203 20 00 kontaktieren.

Weitere Informationen zu Panasonic Computer Product Solutions finden Sie unter: https://de.business.panasonic.ch/computerloesungen/
Weitere Informationen zu Cubera Solutions AG unter: http://www.cubera.ch
Weitere Informationen zur CPS bei den Stadtwerken Bielefeld hier:
Text: https://business.panasonic.de/computerloesungen/stadtwerke-bielefeld-gmbh-versorgung-digitalisiert
Video: https://www.youtube.com/watch?v=T5ROi6rYt8k
Weitere Informationen zu CPS bei Seven Trent Water hier:
Text: https://de.business.panasonic.ch/computerloesungen/case-study/severn-trent-case-study-en
Video: https://www.youtube.com/watch?v=NuIZdqy18p0

Über Panasonic System Communications Company Europe (PSCEU)

Panasonic bietet Technologien an, die zuverlässig und unsichtbar zusammenarbeiten. Damit können sich Unternehmen vollständig auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren und erfolgreich agieren. Wir sind überzeugt, dass Technologie einfach und zuverlässig funktionieren sollte. Unternehmen sind immer dann am erfolgreichsten, wenn sie sich ganz auf ihre Kunden konzentrieren und sicher sein können, dass ihre Technologie im Hintergrund perfekt zusammenarbeitet. Daher entwickeln wir Produkte und Lösungen, die sich so nahtlos in das Geschäft unserer Kunden integrieren, dass sie nahezu unsichtbar erscheinen – Technologie im Hintergrund, die den Erfolg von Unternehmen antreibt.

PSCEU besteht aus sechs Unternehmenseinheiten:

– Broadcast & ProAV bietet qualitativ hochwertige Produkte und Lösungen, die Anwendern die Freiheit geben, ihre Geschichten zu erzählen. Die Panasonic Systeme sorgen in den Bereichen Remote-Kameras, Mischer- und Kontroll-Lösungen, Studiokameras und P2HD für reibungslose Abläufe bei exzellentem Preis-Leistungsverhältnis. Die Produktionskameras der VariCam Linie und die EVA1 bieten echtes 4K und High Dynamic Range (HDR) und eignen sich damit ideal für Film- und Fernsehproduktion, Dokumentationen und Live Events.

– Communication Solutions bietet weltweit führende Kommunikationslösungen inklusive professioneller Scanner-Systeme, Telekommunikationslösungen und SIP-Endgeräte. Damit bekommen Unternehmen die Freiheit, sich voll und ganz auf die Kommunikation zu konzentrieren.

– Computer Product Solutions verbessern die Produktivität mobiler Mitarbeiter mit robusten TOUGHBOOK Notebooks, 2-in-1 Geräten, Tablets und Handhelds sowie Electronic Point of Sales (EPOS) Systemen. Panasonic ist Marktführer in Europa und hatte im Jahr 2017 einen Umsatz-Marktanteil von 57% im Markt für robuste Notebooks und von 56% im Markt für robuste Tablet PCs (VDC, März 2018).

– Industrial Medical Vision bietet Applikationen für verschiedene Segmente wie beispielsweise Medizin, Life Science, ProAV oder Industrie. Das Portfolio umfasst komplette und OEM-Kamerasysteme, die Anwendern die Freiheit bieten, mit Bilderfassungslösungen in Bereiche vorzudringen, in denen mit bloßem Auge nichts mehr zu erkennen ist.

– Security Solutions verfügt über umfassende Erfahrung im Bereich Videoüberwachung, um Bilder in gerichtlich verwertbarer Beweisqualität zu liefern. Unsere extrem zuverlässigen, hochentwickelten Überwachungskameras und -rekorder sorgen für höchste Bildqualität in allen Umgebungsbedingungen und geben Unternehmen die Freiheit, die mit optimaler Sicherheit einhergeht.

– Visual System Solutions umfassen professionelle Projektoren und professionelle Displays, die AV-Profis die Freiheit zur Kreativität geben. Panasonic ist europäischer Marktführer im Bereich von Hochleistungsprojektoren mit einem Umsatzanteil von 39 % (Futuresource, > 5.000 lm; FY17 Q3 exklusive 4K & Digital Cinema).

Die Panasonic Corporation ist weltweit führend in der Entwicklung diverser elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Geschäftsfeldern Consumer Electronics, Wohnwesen, Automotive und B2B.
Im Jahr 2018 feiert das Unternehmen seinen hundertsten Geburtstag. Seit seiner Gründung expandierte das Unternehmen weltweit und unterhält inzwischen über 591 Konzernunternehmen in 88 Ländern auf der ganzen Welt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr (Ende am 31. März 2018) erzielte Panasonic einen konsolidierten Netto-Umsatz von 61,4 Milliarden EUR. Das Unternehmen hat den Anspruch, durch Innovationen über die Grenzen der einzelnen Geschäftsfelder hinweg Mehrwerte für den Alltag und die Umwelt seiner Kunden zu schaffen. Weitere Informationen über das Unternehmen sowie die Marke Panasonic finden Sie unter http://www.panasonic.com/global

Firmenkontakt
Panasonic Computer Product Solutions Europe
Marco Rach
Hagenauer Straße 43
65203 Wiesbaden
+49 (0)611 235 276 165
marco.rach@eu.panasonic.com
http://www.toughbook.eu

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Corinna Voss
Stefan-George-Ring 2
65203 München
089 / 99 38 87 30
corinna_voss@hbi.de
http://www.hbi.de