München (ots) – Rekordbeteiligung, wichtige Branchenentwicklungen
und bahnbrechende Ankündigungen definieren die dritte AWE EU
Konferenz und Expo

Die dritte AWE (Augmented World Expo) EU, Europas #1 Konferenz und
Expo für Augmented und Virtual Reality (XR), ging am 19. Oktober 2018
mit der dritten Verleihung der AWE EU Auggie Awards offiziell zu
Ende. Die Preisverleihung ehrte die aufregendsten XR-Innovationen
Europas. Mit mehr als 100 Ausstellern weltverändernder Technologien,
100 Referenten und Vordenkern sowie fast 2.000 Branchenbesuchern im
MOC in München, hat die diesjährige AWE EU die wachsende XR-Industrie
ins Rampenlicht gerückt.

Die jährlichen Auggie Awards sind seit 2010 die anerkanntesten AR-
und VR-Awards der Branche und zeigen das Beste vom Besten in XR (AR /
VR / MR). Die diesjährigen European Auggie Awards wurden erstmals in
zusätzlichen Kategorien verliehen, bei denen innovative XR-Projekte
ausgezeichnet wurden, die in Zusammenarbeit von Wissenschaft und
Industrie entstanden sind. Die drei neuen Kategorien sind: „Most
Innovative Breakthrough“, „Most Impactful Breakthrough“ und „Women XR
Laureate“. Mit diesen neuen Kategorien, wollen die Organisatoren AWE,
VR First, IEEE und XR Circles, Aufmerksamkeit auf die Zusammenarbeit
von Industrie und Wissenschaft lenken, die zu Durchbrüchen bei der
Verbreitung immersiver Technologien führen könnte. Die Breakthrough
Awards wurden zusätzlich zu den jährlichen Best in Show Awards der
AWE für AR, VR und Overall verliehen, die auf der Grundlage einer
allgemeinen Abstimmung der Messebesucher ausgewählt wurden.

„Jeder Auggie-Kandidat, Finalist und Gewinner der diesjährigen AWE
EU-Messe zeigt nicht nur den regen Geist der XR-Branche, sondern
spiegelt auch die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und Wissenschaft
wider, die den Motor für das rasante Wachstum dieser Gemeinschaft
darstellt“, sagte Ori Inbar, Gründer und Produzent der AWE. „Von den
„Breakthroughs“ zu den Anwärtern des „Best of“ – Awards – wir haben
noch nie ein Bewerberfeld mit solchem Talent oder solchem Vermögen
Lösungen zu finden gesehen, wie dieses Mal.“

AWE EU 2018 Auggie Award Gewinner:

– Most Innovative Breakthrough: Virtual Reality Vision Therapy
VERVE (Virtual Eye Rotation Vision Exercises) von OculoMotor
Technologies, New Jersey Institute of Technologies, Salus
University, Children’s Hospital of Philadelphia, New Jersey
Health Foundation, National Science Foundation
– Most Impactful Breakthrough: Virtual Reality Flight Simulator
für Operationen von FundamentalVR, Kings College London, Mayo
Clinic, University College Hospital London, Imperial College
London, UCLA, 3D Systems, Figment Productions
– Women XR Laureate: Dr. Tara Alvarez, Projektleiterin VERVE
– Best in Show – AR präsentiert von Atheer: XMReality
– Best in Show – VR präsentiert von Bosch: Koliseum Soccer VR
– Best in Show – Overall präsentiert von PTC: Vuzix

„Herzlichen Glückwunsch an unsere innovativen Aussteller,
Mitglieder und Partner sowie an die tausenden XR-Branchenexperten und
Enthusiasten, die mit uns eine spektakuläre AWE EU 2018 feierten“,
sagte Ori Inbar. „Die AWE hat seit 2010 bereits hunderte Auggie Award
Gewinner gefeiert und die Auswahl wird trotzdem nicht einfacher – nur
spannender.“

Die vollständige Liste der Gewinner finden Sie im AWE Blog:
https://augmentedworldexpo.com/auggie-award-winners-eu-2018.

Weitere Informationen zu den neuen Breakthrough Auggie Awards der
AWE finden Sie hier:
https://www.auggieaward.com/en/challenge/breakthrough-auggie-awards

Presse
Fotos und Nachrichten von allen AWE-Veranstaltungen gibt es auf der
AWE Facebook-Seite.
Alle Sessions von der AWE EU 2017 finden Sie auf der AWE
YouTube-Seite.
Besuchen Sie auch den AWE-Blog:
https://augmentedworldexpo.com/awe-blog/.
Folgen Sie der AWE auf Twitter unter @ARealityEvent!

Mehr über die AWE

AWE (Augmented World Expo) ist die weltweit führende AR + VR
Konferenz und Expo, die Technologien präsentiert, die unsere
menschlichen Fähigkeiten erweitern, gewöhnliche in außergewöhnliche
Erfahrungen verwandeln und Menschen befähigen, besser zu leben und zu
arbeiten. Die AWE EU 2018 wird auf mehr als 3.000 m²
Ausstellungsfläche mehr als 100 Referenten, 100 Aussteller und 1.500
Teilnehmer präsentieren, die in den Bereichen Augmented Reality,
Virtual Reality und Mixed Reality (XR) führend sind – und damit
beweisen, warum „Go XR or Go Home“ für jede Organisation, jedes
Startup und jeden Investor das aktuelle Motto sein sollte.

Mehr über VR First

VR First ist ein globales Programm, das es Entwicklern,
Unternehmen und Regierungen ermöglicht, die Macht und das Potenzial
immersiver Technologien zu erforschen. VR First Labs sind wichtige
Standorte, um neue Talente in der VR / AR-Entwicklung zu fördern und
Ideen in Geschäftsmöglichkeiten umzusetzen. Unter der Marke XR First
bietet VR First Wettbewerbsdienste und Innovationsplattformen, um
Unternehmen auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten. Für
weitere Informationen besuchen Sie: https://www.vrfirst.com.

Mehr über Augmentedreality.org

AWE wird von AugmentedReality.org, einer Non-Profit-Organisation
produziert. Alle Gewinne werden in die Dienste von AR.org
reinvestiert. Aufgabe ist es, XR weiterzuentwickeln, um die
Menschheit voranzubringen. Das Ziel: 1 Milliarde aktive XR-Nutzer bis
2020. AR.org erleichtert und katalysiert die globale und regionale
Transformation der XR – Industrie durch

– Aufklärung und Sensibilisierung für die wahre Kraft von XR
– Zusammenbringen der besten Talente der Welt mit den Besten in XR
– XR-Initiativen hervorbringen und vermarkten

Pressekontakt:

Kristina Weidl
Markengold PR GmbH
E-Mail: awe-europe@markengold.de
Tel: +49 – 30 – 219 159 – 60

Original-Content von: AWE EU-2018, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/127630/4095604