Berlin (ots) –

Am 7.11. heißt es ab 17:30 Uhr GAME ON. Im VOLLGUTLAGER Berlin
zeigen wir, wie kleine und mittlere Unternehmen Gamification und
Serious Games (=ernsthafte Spiele) gewinnbringend für den Personal-,
Marketing- und Verkaufsbereich sowie beim Wissensmanagement nutzen
können. Wir freuen uns auf einen interaktiven Abend rund um
Gamification und die Digitalisierung im Mittelstand. Erstmals
präsentieren wir die im Kompetenzzentrum entwickelten digitalen
Erlebnisstationen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Was erwartet
Sie?
– Eröffnung durch Peter Altmaier, Bundesminister für Wirtschaft und
Energie
– Impuls von Mittelstandspräsident Prof. Dr. h.c. Mario Ohoven (BVMW)
über die aktuellen Herausforderungen des Mittelstands in der
Digitalisierung
– Vorstellung der Angebote für Unternehmen von _Gemeinsam digital,
dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin, durch Alexandra Horn
(BVMW), Leiterin Kompetenzzentrum Berlin
– Keynote „Motivationsschub durch Gamification: Das Power-up für den
Mittelstand“ von Top-Speaker Philipp Reinartz, Pfeffermind
Consulting GmbH
– Kurzvorstellung der interaktiven Erlebnisstationen mit digitalen
Lösungen und Gamification-Anwendungen zu den Themen
Wertschöpfungsprozesse, mobiles Bezahlen und Marketing, digitales
Schaufenster, VR-Lösungen, Personalgewinnung, Teamentwicklung,
IT-Sicherheit & Datenschutz sowie Weiterbildung durch _Gemeinsam
digital und sechs spezialisierte Unternehmen Abschließend laden wir
Sie zu einem gemeinsamen Get-together mit Buffet und Getränken ein.

Wo: VOLLGUTLAGER BERLIN, Rollbergstraße 26, 12053 Berlin
Wann: 7. November 2018 ab 17:30 Uhr

Um eine kurze Anmeldung an tobias.thimm@bvmw.de wird gebeten. Er
steht Ihnen für Rückfragen und Hintergrundinformationen jederzeit zur
Verfügung.

Die Veranstaltung wird durch die Kooperation vom Tagesspiegel
Background Digitalisierung, dem game Verband der deutschen
Games-Branche und dem gamelab.berlin unterstützt.

_Gemeinsam digital, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin,
ist ein Förderprojekt des Bundesministeriums für Wirtschaft und
Energie (BMWi) im Förderschwerpunkt Mittelstand-Digital.
Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere Unternehmen über
die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung. Die
geförderten Kompetenzzentren helfen mit Expertenwissen,
Demonstrationszentren, Best-Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die
dem Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium für Wirtschaft
und Energie ermöglicht die kostenfreie Nutzung aller Angebote von
Mittelstand-Digital. Weitere Informationen finden Sie unter
www.mittelstand-digital.de und www.gemeinsam-digital.de

Pressekontakt:
BVMW
Tobias Thimm
Referent Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin
Tel.: +49 30 53 32 06 189
E-Mail: tobias.thimm@bvmw.de

Original-Content von: BVMW, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51921/4106153