Wiesbaden (ots) – Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr
ist Allgeier Experts beim diesjährigen 53. BME-Symposium Einkauf und
Logistik ab dem 14. November wieder in Berlin dabei. Der
Top-3-Personaldienstleister für Technologieexperten zeigt am Stand
C26, wie der digitale Wandel mit modernster Technik und kreativen
Köpfen gelingt.

Dieses Jahr präsentiert sich der Personal- und
Projektdienstleister Allgeier Experts SE vom 14. bis 16. November
unter dem Motto „Experts for Digital Breakthroughs“ gemeinsam mit der
Allgeier Nagarro Holding GmbH auf dem Symposium des Bundesverbands
Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME). Im Fokus stehen die
effiziente Personalbeschaffung sowie intelligente Lösungsansätze rund
um die Digitalisierung. Silke Becker, Director Legal and Compliance
bei Allgeier Experts, diskutiert dabei mit den Gästen die
Gestaltungsmöglichkeiten der agilen Zusammenarbeit mit externen
Partnern.

Als Exklusiv-Partner zeigt Allgeier Experts auf dem größten
Einkaufskongress im Hotel InterContinental in Berlin, welche
Herausforderungen die Digitalisierung bei der Gewinnung von
Fachkräften mit sich bringt. Zudem beleuchtet sie, wie neue
Technologien bestenfalls in Prozesse und Organisationen integriert
werden. Gemeinsam mit Nagarro, dem hochagilen Anbieter für Technology
Services und Tochterunternehmen der Allgeier-Gruppe, zeigt sie
Lösungsansätze auf, wie sich Unternehmen und Personen auf die
Digitalisierung der Zukunft vorbereiten sollen.

Patrick Mildner, Vorstand der Allgeier Expert SE, freut sich auf
synergetische Diskussionen: „Auf dem diesjährigen BME-Symposium
zeigen wir unsere Transformations-Expertise, die wir als Unternehmen
und auch innerhalb der Allgeier-Gruppe besitzen. Als strategischer
Partner geben wir Antworten auf die Fragen und Herausforderungen der
Kunden, die im Rahmen der Digitalisierungsstrategie des 21.
Jahrhunderts immer komplexer werden. Diese Schlüsselkompetenz möchten
wir Ihnen vorstellen und Lösungsansätze für Ihre Organisation
diskutieren. Ich freue mich auf Ihren Besuch und unser Kennenlernen
in Berlin.“

Interaktiver Workshop: Wie sicher ist Ihre Einkaufsorganisation?
So schützen Sie sich vor Hacker-Angriffen!

Wie Sie Ihre Einkaufsorganisation gegen Angriffe von Innen und
Außen schützen können, erfahren Sie in unserem interaktiven Workshop
mit Live-Hacking am 15.11. (14:40 – 16:05 Uhr). Wir erarbeiten im
Raum Köpenick I-III unterschiedliche Angriffsmethoden auf Ihre
Supply-Organisation. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie die Risiken von
Cyber-Attacks verringern. Aus welchem Grund vor allem Einkäufer die
IT-Sicherheit im Beschaffungsprozess im Blick haben müssen, verraten
unsere Allgeier One-Sicherheitsexperten Thomas Brox und Silvana
Rößler zusätzlich.

Diskussionsforum: Die Gestaltungsmöglichkeiten der agilen
Zusammenarbeit

Silke Becker, Rechtsexpertin bei der Allgeier Experts SE,
diskutiert am 15.11. (11:25 – 12:50 Uhr) im Raum Tiergarten I-III mit
Sandra Kleinejasper von der Otto Boge GmbH & Co. KG und Andrea Münch
von der terranets-bw GmbH, wie die Kooperation mit externen Partnern
agil und effizient verläuft. Im Anschluss stehen sie in der Speakers‘
Corner für Fragen und rege Diskussionen zur Verfügung.

First come, first serve: Interessenten können sich ab sofort für
den Workshop „Angriffe von Innen und Außen: wie Sie Ihre
Einkaufsorganisation sicher machen!“ anmelden. Der Besuch unserer
Veranstaltung setzt eine reguläre Teilnahme am BME-Symposium voraus.
Auf Anfrage bietet Allgeier Experts einen Rabatt auf Messetickets in
Höhe von 10 Prozent. Weitere Informationen und ein Anmeldeformular
finden Sie unter:
https://www.allgeier-experts.com/ueber-uns/news/bme-symposium-2018/

Visulisierung live am Marktstand

Aus der Perspektive eines „connected workers“ absolvieren Sie eine
Augmented Reality basierte Schulung mit einer HoloLens. In der
digitalen Fertigung sind Effizienz- und Qualitätssteigerung sowie die
Reduktion von Produktionsausfällen mit Hilfe neuester Techniken
langfristig realisierbar. Zudem erleben Sie bei uns die
Visualisierung eines Einkaufprozesses an einem Metasonic®
Touch-Tisch.

Über Allgeier Experts SE

Allgeier Experts liefert innovative Personal- und Projektservices
für die digitale Zukunft. Mit dem Konzept der Professional Workforce
Solutions betrachtet sie den Bedarf ihrer Kunden gesamtheitlich und
bietet den optimalen Mix aus Freiberuflern, Experten auf Zeit und
festen Mitarbeitern sowie die Steuerung und Umsetzung von Gewerken
aus einer Hand. Mehr als 700 Kunden und 150.000 Experten vertrauen
auf die umfangreichen Leistungen des Branchenpioniers. Seit 1987 hat
Allgeier Experts über 50.000 Projekte in IT und Engineering
erfolgreich abgeschlossen. Mit rund 260 Millionen Euro Umsatz im Jahr
2017 und 3.000 Mitarbeitern zählt Allgeier Experts zu den
Top-3-Personaldienstleistern für Technologieexperten in Deutschland.

Pressekontakt:
Allgeier Experts SE
Marlene Mildner
Hainstraße 5-7
04109 Leipzig
Telefon +49 341 995792-30
Mobil +49 151 70107252
E-Mail: marlene.mildner@allgeier-experts.com

Original-Content von: Allgeier Experts SE, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/122506/4101657