Neubiberg (ots) – Neue Online-Plattform für alle Musikinhalte

Der Musik- und Instore-Radio-Anbieter MUSIC2BIZ bietet seinen
Kunden einen neuen digitalen Service: Über eine Online-Plattform
können Musikverwerter, Content Provider und Filialunternehmen künftig
aus zahlreichen Playlists ihre eigenen Musikprogramme kostengünstig
gestalten, zentral verwalten und von jedem Standort der Welt in
einzelnen Geschäftsräumen abspielen lassen. Zeitlich befristete
Events können minutengenau und individuell programmiert werden.

MUSIC2BIZ stellt die Online-Plattform als
Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) zur Verfügung. Das garantiert
einen stets reibungslosen Betrieb, die kontinuierliche
Weiterentwicklung sowie einen auf spezielle Kundenbedürfnisse
zugeschnittenen Support. Die Anwendung bietet außerdem ein Content
Management System für Musik und eine
Online-Administrationsoberfläche, über die beliebig viele Nutzer auf
die Technologie zugreifen können.

Die Vorteile dieses Systems: Es ist nicht nur äußerst robust,
sondern dank offener Standards auch flexibel nutzbar. Der
Musik-Stream kann weltweit von jedem Standort in Echtzeit online
verfolgt werden. Stehen den Kunden an einzelnen Standorten nur
eingeschränkte Bandbreiten zur Verfügung, unterstützt die Lösung auch
regelmäßige Aktualisierungen der Inhalte und Musik über Nacht (Store
and Forward).

Soundbranding durch individuelle Musik-Portfolios und
Radio-Programme

In die innovative Plattform integriert, ist auch ein kompletter
Instore-Radioservice. Das ermöglicht es Unternehmen, ihre ganz
eigenen Audioprogramme für Filialflächen und Geschäftsräume zu
konfigurieren. Je nach Standort, Branche und Bedarf können Firmen
ihre Werbespots sowie Zusatzinfos wie Wetterberichte und Nachrichten
in die Sendungen einbauen. Die individuellen Musik-Portfolios und
Radio-Programme von MUSIC2BIZ bieten Unternehmen die Chance zum Sound
Branding: Ein unverwechselbarer Markenklang ist heute so
unverzichtbar wie der Markenname, das Logo und das Produktdesign.

Eine stabile Internetverbindung genügt zum Abspielen der
Musik-Flatrates: Dann lassen sich die Instore-Audio-Programme von
internetfähigen Endgeräten wie Kassen- oder Backoffice-PCs,
Internet-Radios, Tablets, Routern mit Media Centern oder speziellen
Audio Receivern empfangen. Ein Cluster von leistungsfähigen Servern
gewährleistet zudem eine nahezu vollständige Verfügbarkeit des
Systems.

Weitere Informationen zur neuen Online-Plattform finden
interessierte Unternehmen unter https://instore-cloud-radio.com

Pressekontakt:
MUSIC2BIZ – Gute Musik für gute Geschäfte
Herr Volker Schnaars
Tannenstraße 1A
85579 Neubiberg
fon ..: +4921126161440
web ..: https://music2biz.com/
email : vsc@music2biz.com

Original-Content von: MUSIC2BIZ.COM UG, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/128598/4101510