San Francisco und Berlin (ots) –

Quelle: (ots/Adjust)

Jetzt mit fünf neuen Marketing Metriken – einschließlich Click
Through Rate, Cost Per Click und Distribution von Fraud Types.

Quelle: (ots/Adjust)

Die User Experience ist entscheidend – 89% der Nutzer kehren eine
Woche nach der Installation nicht mehr zur App zurück

Adjust, der weltweit führende Anbieter im Bereich Mobile
Measurement und Fraud Prevention, launcht heute die überarbeitete
Version des kostenlosen Tools Adjusts Global Benchmarks 2.0. Die
zweite Version beinhaltet Aktualisierungen, ausgefeiltere Metriken
und ein größeres Datenangebot als bisher. Marketer erhalten dadurch
noch detailliertere Einblicke in den globalen Wettbewerb und können
ihre Kampagnenplanung optimieren und so die Performance steigern.

Das Tool wurde entwickelt, um App Marketern und Publishern die
mobile Marketing Landschaft transparenter zu machen. Es ist
branchenweit das erste seiner Art und macht spezifische KPIs
öffentlich zugänglich. App Marketern werden wichtige Einblicke zu der
Performance von Apps geboten und können kostenlos maßgeschneiderte
Reports erstellen. Die steigende Nutzung von Mobile Devices führt
weltweit dazu, dass Werbeausgaben für diesen Kanal entsprechend
steigen. Daher ist ein Verständnis der App-Performances unerlässlich
für Marketingverantwortliche.

Das Update des Benchmarking-Tools folgt auf den Start der
Plattform im Sommer dieses Jahres und umfasst fünf neue Kennzahlen
sowie neue Daten aus den letzten beiden Quartalen. Das Tool basiert
auf der aggregierten Datenbank von Adjust und analysiert eine
Kombination aus über 7.000 Apps weltweit.

Die neuen Metriken umfassen Click Through Rate (CTR), Conversion
Rate from Click to Install, Cost per Mille (CPM), Cost per Click
(CPC) und die Distribution von den verschiedenen Fraud Arten. Sie
ergänzen die ursprünglichen Kennzahlen, wie Retention Rate, Cost per
Install (CPI), Session per User und Fraud Rates.

Die Kennzahlen können nach Quartal, Vertical, Akquisitionstyp,
Plattform und Region angepasst und gefiltert werden – letztere
umfasst Europa, Asien und Pazifik, Nordamerika, Lateinamerika sowie
Afrika und den Mittleren Osten. Dieser Grad der Spezialisierung
ermöglicht es mobilen App Marketern und App-Publishern, genau die
Daten zu erhalten, die sie benötigen, um die Performance und
letztlich den Umsatz zu optimieren.

„Alle mobilen App Marketer wollen die Leistung ihrer Apps
verbessern. Die richtigen Daten zu finden, um Marketingentscheidungen
zu treffen, ist oftmals jedoch ein zeitaufwändiger und kostspieliger
Prozess. Adjusts Global Benchmarks 2.0 liefert die notwendigen
Erkenntnisse für intelligente, datengesteuerte Entscheidungen und das
kostenlos. Nachdem wir bei der Markteinführung umfassendes positives
Feedback von der Industrie erhalten haben, freuen wir uns sehr, mit
dieser zweiten Version erweiterte Kennzahlen und neue Daten zu
präsentieren“, sagt Christian Henschel, Co-Founder und CEO von
Adjust.

Mit sinkenden Retention Rates ist die Nutzerfreundlichkeit
wichtiger denn je.

Daten aus dem Benchmark-Tool zeigen, dass die Retention Raten –
die Anzahl der Nutzer, die eine App nach einer bestimmten Anzahl von
Tagen nach der Installation noch nutzen – weiter sinken. Mehr als
drei Viertel (79%) der Nutzer springen bereits am Tag nach der
Installation einer App ab. Nach einer Woche liegt diese Zahl bei 89%.
Da die Möglichkeit, Nutzer zu halten, schrumpft, heben die Daten
hervor, wie wichtig es ist, ein besseres Onboarding-Erlebnis für
Nutzer zu schaffen. Die Anreize für Nutzer, innerhalb der ersten
Woche wieder eine App zu nutzen, werden ebenfalls dazu beitragen, die
Absprungraten zu senken.

Ad Fraud weiter im Kommen, da Betrüger SDK-Spoofing zu ihrem
Arsenal hinzufügen.

Da Ad Fraud die Mobilbranche schätzungsweise 4,9 Milliarden Dollar
kostet, bleibt das Thema für App Marketer überall relevant. Die Daten
zeigen, dass die Fraud Raten weiter steigen. Die Betrugsmethoden
entwickeln sich ständig weiter – ein Blick auf die Verteilung der
Fraud Raten gibt Aufschluss über die bevorzugten Methoden der
Betrüger. Click Injection Fraud hat zum Beispiel hat an Popularität
gewonnen und macht mittlerweile fast die Hälfte (47%) aller
Betrugsfälle aus.

Mehr Transparenz für das Ökosystem

Adjusts Global Benchmarks 2.0 ist Teil der Mission von Adjust,
mehr Transparenz und Informationen in das Mobile Marketing Ökosystem
zu bringen. Die leicht zugänglichen Tools und Ressourcen des
Unternehmens zielen darauf ab, den Markt für die wichtigsten
Herausforderungen der Branche zu rüsten – wie z. B. den Anstieg von
Ad Fraud – und die erforderlichen Erkenntnisse für eine erfolgreiche
Skalierung zu vermitteln.

Über Adjust

Adjust ist der global führende Anbieter im Bereich Mobile
Measurement und Fraud Prevention. Das Berliner Unternehmen stellt
weltweit höchst qualitative Analyse-, Mess- und Fraud
Prevention-Lösungen für App Marketer bereit und ermöglicht ihnen
schnellere, smartere Entscheidungen zu treffen. Mit Adjusts
Open-Source SDK können App Marketer Nutzerverhalten,
User-Acquisition, Marketing ROIs, User-Lifetime-Kohorten und weiteres
messen und analysieren. Mit der Fraud Prevention Suite hält Adjusts
Plattform Datensätze proaktiv sauber, verifiziert In-App-Käufe in
Echtzeit und stellt ein vereinfachtes Reporting mit verständlichen,
verfolgbaren sowie vergleichbaren Metriken zur Verfügung. Adjust ist
Marketing Partner aller führenden Marketing Plattformen,
einschließlich Facebook, Google, Snap, Twitter, Line, und WeChat.
Insgesamt haben mehr als 22.000 Apps die Produktlösungen von Adjust
integriert, um ihre Performance zu verbessern.

Seit der Gründung im Jahr 2012 hat Adjust heute globale
Niederlassungen in Berlin, New York, San Francisco, Sao Paulo, Paris,
London, Moskau, Istanbul, Seoul, Shanghai, Peking, Tokio, Mumbai und
Singapur.

Adjust ist das einzige Mobile Analyse Unternehmen, das die
strikten EU Datenschutz- und Compliance-Standards einhalten kann. Für
weitere Informationen besuchen Sie unsere Website: www.adjust.com.

Pressekontakt:
Lennart Dannenberg
Head of PR at Adjust
Email: lennart@adjust.com or pr@adjust.com
Phone: +49 162 248 3472

Original-Content von: Adjust, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/117565/4113827