– Rüdiger Düchting aus Ostwestfalen wechselte von Arvato Systems zu exorbyte.
– Der Konstanzer Softwarehersteller will durch mehr Kundennähe und Marktorientierung nachhaltig wachsen.
– Nordrhein-Westfalen nimmt in der Wachstumsstrategie eine wichtige Rolle ein.

Die exorbyte GmbH erweiterte zum 1. Oktober ihre Geschäftsführung. Benno Nieswand, Gründer und Inhaber des Softwareherstellers für Such- und Abgleichlösungen, übertrug Rüdiger Düchting die Verantwortung für die Bereiche strategische Marktentwicklung, Kundenprojekte und Finanzen. Er selbst führt weiterhin die Bereiche Technologie und Entwicklung.

Mit fast 20 Jahren Berufserfahrung in datengetriebenen Geschäftsbereichen des Bertelsmann-Konzerns ist Düchting ein erfahrener Branchenkenner. Der Informatiker qualifizierte sich gezielt im betriebswirtschaftlichen Bereich weiter, u. a. an der Fachhochschule der Wirtschaft Paderborn und am SGMI Management Institut St. Gallen, und übernahm schnell leitende Funktionen in verschiedenen Bereichen. Zuletzt verantwortete Düchting als Director den Geschäftsbereich Finance Solutions von Arvato Systems. Das Portfolio des international tätigen Dienstleisters umfasst neben der Softwareentwicklung den Betrieb von Zahlungs- und Finanzierungslösungen im eigenen Rechenzentrum sowie integrierte Betrugs- und Risikomanagementlösungen.

Von der Such- und Abgleichplattform „matchmaker“ der exorbyte GmbH ist er schon länger überzeugt. 2015 führte er die Technologie bei Deutsche Post Adress ein und auch bei Arvato Systems steigerte er mit dieser Systemlösung die Produktivität und Ergebnisqualität seiner Kunden. „Rüdiger Düchting ist ein erfahrener Stratege. Er kennt unser Produkt als Anwender sowie den Markt mit seinen Anforderungen und seinen Herausforderungen. Für exorbyte ist er ein großer Gewinn“, sagt Nieswand. Die strategische Entscheidung für ein Führungsduo komme dem Bedarf der Kunden nach mehr persönlicher Betreuung nach und stelle die Weichen für weiteres Wachstum.

„Die intensive Unterstützung unserer Bestandskunden auf Entscheiderebene ist mein persönlicher Fokus. Ich möchte unsere Beziehungen stärken und zu einer Partnerschaft ausbauen“, erläutert Düchting sein Ziel als exorbyte Geschäftsführer. „Ich werde verstärkt im Nordwesten Deutschlands aktiv sein, um nah am Kunden agieren zu können, der sich zunehmend internationaler aufstellt „, sagt der 43-Jährige und ergänzt: „In den digitalen Modellregionen in Nordrhein-Westfalen öffnen sich neue Wege zu qualifizierten Fachkräften, die wir für unseren Wachstumskurs brauchen.“ Sein persönliches Netzwerk will der Ostwestfale auch für die Neukundengewinnung einsetzen. Düchting lebt mit seiner Frau und seiner Tochter im Kreis Paderborn.

Weitere Impulse und Unterstützung zur strategischen Weiterentwicklung erhält exorbyte durch einen neuen Beirat, der dem Unternehmen beratend zur Seite steht. Das Gremium wurde im Juni erstmals aufgestellt. Mit der Berufung von Düchting in die Geschäftsführung setzt exorbyte nun die Kunden- und Marktorientierung an die oberste Stelle für das weitere Wachstum.

Weiterführende Informationen:

www.exorbyte.de/team
www.exorbyte.de/beirat
www.exorbyte.de/matchmaker

Über exorbyte

Seit 2000 unterstützt die exorbyte GmbH mit Sitz in Konstanz Unternehmen bei der digitalen Transformation datengetriebener Geschäftsprozesse. Das Softwareunternehmen ist darauf spezialisiert, Stammdaten nutzbar zu machen. Die fehlertolerante Such- und Abgleichplattform matchmaker gewährleistet eine integrierte Sicht auf die Stammdaten für eine Vielzahl an Geschäftsprozessen in Echtzeit. Die einzigartige Kombination von Geschwindigkeit und Fehlertoleranz der Kerntechnologie ermöglicht die Verbindung von heterogenen Systemlandschaften. Damit meistern Unternehmen die Herausforderungen der Data Governance auch bei großen Datenmengen. Online-Shops und -Marktplätzen bietet exorbyte eine leistungsstarke Produktsuche, die als Cloud-Lösung zur Verfügung steht. Zu den Kunden zählen Versicherungs- und Versorgungsunternehmen, Behörden, Finanzinstitutionen, Telekommunikationsdienstleister sowie der Versandhandel.

Kontakt
exorbyte GmbH
Dorit Knorr
Line-Eid-Straße 1
78467 Konstanz
+49 7531 3633 902
dorit.knorr@exorbyte.com
http://www.exorbyte.de