Leipzig (ots) –

Quelle: (ots/MDR Mitteldeutscher Rundfunk)

Jubiläum für Brisant: Seit 25 Jahren sorgen Königshäuser,
Schauspieler, Musiker, Partys oder Preisverleihungen bei Brisant
erfolgreich für Gesprächsstoff.

Wenn William und Kate heiraten, Lilly und Boris Becker sich
scheiden lassen oder Helene Fischer ein Millionenpublikum bewegt,
wenn die Oscars in Los Angeles verliehen werden oder
Naturkatastrophen wie jüngst in Kalifornien Menschenleben fordern,
sind dies alles Stoffe für „Brisant“.

Menschliche Schicksale, bewegende Tragödien, dramatische
Trennungen, mitreißende Liebesgeschichten, beachtenswerte Heldentaten
aus dem Alltag – Brisant ist immer dicht an der Lebenswelt der
Zuschauer dran. Mit Erfolg: Die Sendung lockt montags bis samstags
bis zu 2,5 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer im Ersten vor die
TV-Geräte. Seit 3. Januar 1994 ist Brisant eine feste Größe in der
deutschen Fernsehlandschaft – am 3. Januar 2019 wird das Magazin ein
Vierteljahrhundert alt.

Unterhaltsam, informativ, charmant, schnell und vielseitig
präsentieren die Moderatorinnen Mareile Höppner und Kamilla Senjo
sowie Susanne Klehn als Promiexpertin emotionale und spannende
Storys, die die Menschen bewegen. Brisant zeigt täglich aufs Neue,
wie man mit bunter Themenvielfalt und journalistischer
Professionalität weltweit aktiv sein kann, ohne dabei die eigene
Region außer Acht zu lassen.

„25 Jahre Brisant wollen wir gleich zu Beginn des neuen Jahres
würdigen. Am 3. Januar senden wir eine besondere Brisant-Ausgabe im
Ersten und am 4. Januar folgt ’25 Jahre Brisant‘ – ein Special im
MDR-Fernsehen und den Dritten Programmen“, blickt Redaktionsleiterin
Annette Mugrauer voraus, die das tägliche 45-Minuten-Magazin in
Zukunft zu einer multimedialen Marke weiterentwickeln will. „News
meets Glam“ – so das neue Motto. Einzigartige Geschichten, exklusive
Interviews und Hochglanzbilder, die beeindrucken – darauf dürfen sich
die Zuschauerinnen und Zuschauer in 2019 freuen.

Wolf-Dieter Jacobi, MDR-Programmdirektor: „Brisant ist zu einem
Markenzeichen der ARD geworden. Die Redaktion ist hervorragend
aufgestellt, um kluge und innovative Ideen zu nutzen und weiter zu
entwickeln. Das Infotainment-Format ist als Marke in der digitalen
Welt angekommen.“

Tipps und Trends, Klatsch und News, Lachen und Weinen – das
Publikum schätzt die unterhaltsame Information. Zweimal erhielt
Brisant den Publikums-Bambi.

Brisant wird vom MITTELDEUTSCHEN RUNDFUNK produziert und montags
bis freitags 17.15 Uhr sowie samstags 17.10 Uhr im Ersten
ausgestrahlt. Die Wiederholungen laufen beim MDR, NDR, HR, RBB, SR
sowie bei ONE

ACHTUNG REDAKTIONEN: Wir vermitteln gern noch kurzfristig
Interviews mit Mareile Höppner, Kamilla Senjo und Susanne Klehn.

Honorarfreie Pressefotos sind unter www.ardfoto.de abrufbar. Gerne
können Sie uns auch Ihre Fotoanfrage an pressefoto@mdr.de senden.

Pressekontakt:
MDR, Presse und Information, Bianca Hopp, Tel.: (0341) 3 00 64 32,
E-Mail: presse@mdr.de, Twitter: @MDRpresse

Original-Content von: MDR Mitteldeutscher Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7880/4139181