München (ots) –

Moderation: Oliver Köhr

Geplante Themen:

Merkels letzter großer Aufschlag? – Die EU-Ratspräsidentschaft
Am 1. Juli übernimmt Deutschland die EU-Ratspräsidentschaft. Angela
Merkel wird zum letzten Mal in ihrer politischen Karriere den Vorsitz
haben. Die Probleme sind vor allem wegen Corona gewaltig. Christian
Feld über Merkels letzten großen Aufschlag

Live im Studio: Annalena Baerbock, Parteivorsitzende B’90/Die Grünen

Fleisch und Politik
Die Missstände in der Fleischindustrie sind seit Jahren bekannt. Nach
den Corona-Ausbrüchen in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen sind
die Forderungen nach Verbesserungen groß. Wird sich jetzt wirklich
etwas ändern? Tom Schneider berichtet.
Dazu: Ralph Brinkhaus, Fraktionsvorsitzender, CDU/CSU

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter:
www.berichtausberlin.de
http://blog.ard-hauptstadtstudio.de
www.facebook.com/berichtausberlin
www.twitter.com/ARD_BaB Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: kontakt@ard-hauptstadtstudio.de

Quelle:Das Erste: „Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 28. Juni 2020, um 18:05 Uhr im Ersten


Importiert mit WPna von Tro(v)ision