München (ots) –

Quelle: (ots/ARD Das Erste)

Zwei Sportlegenden treten im ersten „Quizduell-Olymp“ des neuen
Jahres an gegen Thorsten Zirkel, Eckhard Freise und Marie-Louise
Finck. „Wir wollen das Unmögliche möglich machen!“,“ kündigen die
zweifache Olympiasiegerin im Eiskunstlauf, Katarina Witt, und der
Olympiasieger im Boxen, Henry Maske, an. Und legen etwas später mit
Blick auf den Olymp nach: „Wir sind ja hier schließlich die einzigen
Olympioniken!“ Werden Katarina Witt und der Gentleman Henry Maske das
Wissensquiz für sich entscheiden? Das sehen Sie im Ersten am 11.
Januar 2019, um 18:50 Uhr. Und Sie erfahren ganz nebenbei, warum
Katarina Witt ihren Spielpartner Henry Maske Moderator Jörg Pilawa
vorziehen würde.

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App
unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

Das „Quizduell-Olymp“ ist eine Produktion von ITV Studios Germany
in Zusammenarbeit mit Herr P. im Auftrag der ARD-Werbung und der ARD
für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

Pressekontakt:
Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de
Interviewanfragen an Jörg Pilawa:
bueroberlin medienagentur gbr / Enno Wiese
Mobil: 0172/3811953, E-Mail: wiese@bueroberlin.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6694/4161362