Mainz (ots) –

Quelle: (ots/ZDFinfo)

Bisher lieferten vor allen Aufnahmen erfolgreicher Satelliten- und
Rover-Missionen Informationen über den Roten Planeten. Doch nun sind
die ersten bemannten Marsmissionen in Planung – viele Wissenschaftler
glauben, dass der Mensch, der als erster seinen Fuß auf den Mars
setzen wird, bereits geboren ist. Am Donnerstag, 13. Dezember 2018,
20.15 Uhr, geht ZDFinfo in „Der Mars – Reiseführer zum Roten
Planeten“ auf eine spannende Exkursion.

Vom Mars, dem Roten Planeten, liegen dank der vielen Satelliten-
und Rover-Missionen der vergangenen 50 Jahre faszinierende
Landschaftsaufnahmen vor. Von unzähligen Kratern durchzogene Ebenen,
tiefe Schluchten und sonderbare Felsformationen sind zu sehen. Nun
werden die ersten bemannten Marsmissionen geplant. Die BBC-Doku „Der
Mars – Reiseführer zum Roten Planeten“ zeigt, wo der Mensch auf dem
Mars landen und leben würde und was er während seines Aufenthalts
gesehen und erlebt haben sollte. Dabei geben weltweit führende
Mars-Experten Tipps, wohin sie auf dem Mars reisen würden – und was
man dort zum Überleben braucht.

ZDFinfo wiederholt „Der Mars – Reiseführer zum Roten Planeten“ am
Mittwoch, 19. Dezember 2018, um 1.15 Uhr sowie am Freitag, 21.
Dezember 2018, um 8.45 Uhr.

Ansprechpartnerin: Anja Scherer, Telefon: 06131 – 70-12154;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon
06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/mars

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDFinfo, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/105413/4140729