Unterföhring (ots) –
– FC Schalke gegen Lokomotive Moskau im Einzelspiel und in der
Konferenz am Dienstag ab 18.00 Uhr live und exklusiv bei Sky

– Die Partien des BVB in Monaco und der TSG Hoffenheim bei
Manchester City zeigt Sky im Rahmen der Original Sky Konferenz
ebenfalls live

– Mit der Original Sky Konferenz zeigt nur Sky alle Spiele und
alle Tore der Königsklasse live, unter anderem die Entscheidung in
der Gruppe C mit Liverpool gegen Neapel und Roter Stern Belgrad gegen
PSG am Dienstag

– Lothar Matthäus, René Adler und Julien Wolff (Die Welt) am
Dienstag, Didi Hamann, Tobias Schweinsteiger und Marcel Reif am
Mittwoch Gäste im Studio

– Neben den Abonnenten des Sky Sport Pakets können Fußballfans mit
Sky Ticket (skyticket.de) auch ohne Vertragsbindung live dabei sein

– In-Match Videos: Kurz-Videos aller Tore und weiterer Höhepunkte
aller Partien der UEFA Champions League bereits während der laufenden
Spiele nur bei Sky

– „Champions Corner“ am Dienstag und Mittwoch ab 20.45 Uhr im
Free-TV auf Sky Sport News HD

– Ausführliche Informationen zur neuen UEFA Champions League bei
Sky sind unter sky.de/ucl abrufbar

Am Dienstag und Mittwoch fallen die letzten Entscheidungen in der
Gruppenphase der UEFA Champions League. Noch vier Tickets für das
Achtelfinale sind zu vergeben, in fünf der acht Gruppen geht es noch
um den Gruppensieg und ein vermeintlich leichteres Los bei der
Achtelfinal-Auslosung am Montag (ab 11.30 Uhr live auf Sky Sport News
HD).

Im Rahmen der Original Sky Konferenz zeigt nur Sky am alle Spiele
und alle Tore des 6. Spieltags live. Darüber hinaus überträgt Sky die
Einzelspiele des FC Bayern München bei Ajax Amsterdam und des FC
Schalke gegen Lokomotive Moskau live und exklusiv im deutschen
Fernsehen.

Der Dienstagabend mit Schalke, Dortmund und dem Dreikampf zwischen
Liverpool, PSG und Neapel live bei Sky

Am Dienstagabend werden drei Plätze für das Achtelfinale vergeben.
In den Partien zwischen dem FC Liverpool und SSC Neapel sowie Roter
Stern Belgrad gegen Paris Saint-Germain werden zwei Achtelfinalisten
ermittelt. Theoretisch droht der Klopp-Elf sogar noch Platz vier und
damit das komplette internationale Aus. Außerdem kämpfen Inter
Mailand (gegen die PSV Eindhoven) und Tottenham Hotspur (beim FC
Barcelona) im Fernduell um einen Platz in der Runde der letzten 16.
Zur selben Zeit hofft der BVB, mit einem Sieg in Monaco und einem
gleichzeitigen Ausrutscher von Atlético Madrid in Brügge doch noch
Gruppensieger zu werden. Nur Sky überträgt im Rahmen der Original Sky
Konferenz ab 20.55 Uhr alle Spiele und alle Tore des Abends live.

Bereits zur frühen Anstoßzeit um 18.55 Uhr zeigt Sky das letzte
Gruppenspiel des FC Schalke gegen Lokomotive Moskau live und
exklusiv, sowohl als Einzelspiel als auch im Rahmen der Original Sky
Konferenz mit Galatasaray – FC Porto. Das Einzelspiel steht auf Sky
Sport UHD zusätzlich auch in Ultra HD zur Verfügung.

Moderator Sebastian Hellmann begrüßt die Zuschauer um 18.00 Uhr
zum „Dienstag der Champions“. Seine Gäste sind dann Sky Experte
Lothar Matthäus, Mainz-Torhüter René Adler und Julien Wolff (Die
Welt).

Ajax gegen Bayern: das Finale um den Gruppensieg am Mittwoch live
und exklusiv

Den Mittwochabend eröffnet um 18.30 Uhr der „Champions Countdown“
und die Konferenz der beiden Partien zur frühen Anstoßzeit. Ab 19.30
Uhr stimmt Moderator Michael Leopold die Zuschauer im „Mittwoch der
Champions“ auf die sechs späten Spiele des Abends ein. Neben Sky
Experte Didi Hamann sind Tobias Schweinsteiger und der ehemalige Sky
Kommentator Marcel Reif zu Gast.

Im Mittelpunkt steht dann das Spiel des FC Bayern bei Ajax
Amsterdam, das Sky ab 20.55 Uhr live und exklusiv im deutschen
Fernsehen überträgt. Mit einem Unentschieden würde sich der
Rekordmeister den Gruppensieg sichern, bei einer Niederlage und Platz
zwei würde bereits im Achtelfinale ein Hammer-Los drohen.

Alle Spiele und alle Tore des Abends, darunter auch der Auftritt
der TSG Hoffenheim bei Manchester City, überträgt Sky im Rahmen der
Original Sky Konferenz (zwei Spiele ab 18.55 Uhr, sechs Spiele ab
21.00 Uhr) live.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in
zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Sämtliche Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im
Rahmen des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar,
wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Fußballfans, die noch kein Sky Abonnenten sind, ohne Vertragsbindung
bei allen Übertragungen der UEFA Champions League live dabei sein.
Über den flexiblen Streaming-Service sind alle Inhalte auf einer
Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs, Spielekonsolen,
Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky Ticket TV Stick
verfügbar.

Darüber sind die Live-Übertragungen auch in zahlreichen Sky
Sportsbars zu sehen.

In-Match Videos aller Spiele der UEFA Champions League ab sofort
für Sky Kunden verfügbar

Nachdem Sky seit einem Jahr In-Match Videos der Bundesliga
anbietet, steht dieser Service seit dieser Saison erstmals auch in
der UEFA Champions League zur Verfügung stehen. Abonnenten des Sky
Sport-Pakets haben mit den In-Match Videos die Möglichkeit, bereits
während der laufenden Partien Tor-Videos aller Begegnungen der
Königsklasse auf ihrem Smartphone abzurufen. Innerhalb kürzester Zeit
nach dem Ereignis erhalten Fans per Push-Benachrichtigung direkten
Zugang auf das 20- bis 30-sekündige Video. Sky bietet diesen Service
als einziger Anbieter in Deutschland zu allen Spielen des Wettbewerbs
an.

„Champions Corner“ am Dienstag und Mittwoch ab 20.45 Uhr auf Sky
Sport News HD

Auch wenn die Live-Übertragungen aus der Königsklasse den
Abonnenten des Sky Sport-Pakets und den Nutzern von Sky Ticket
vorbehalten bleiben, sind alle Fußballfans auf Sky Sport News HD
während der laufenden Spiele näher dran als auf jedem anderen Sender
im deutschen Free-TV.

In „Champions Corner“ kommentieren und analysieren Moderator
Florian Schmidt-Sommerfeld und seine Gäste Margot Dumont und Mirko
Slomka ab 20.45 Uhr das Geschehen in den Stadien. Zu Gast sind dieses
Mal Nitro-Moderator Thomas Wagner am Dienstag und Comedian Matze Knop
am Mittwoch.

Der 6. Spieltag der UEFA Champions League live bei Sky:

Dienstag:

18.00 Uhr: „Dienstag der Champions“ auf Sky Sport 1 HD, Sky Sport
2 HD und Sky Sport News HD

18.50 Uhr: Die Original Sky Konferenz (2 Spiele) auf Sky Sport 1
HD

18.50 Uhr: FC Schalke 04 – Lokomotive Moskau auf Sky Sport 2 HD
und Sky Sport UHD

20.55 Uhr: Die Original Sky Konferenz (6 Spiele) und Analyse auf
Sky Sport 1 HD

23.00 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore kompakt“ auf Sky Sport 2 HD

Mittwoch:

18.30 Uhr: „Champions Countdown“ auf Sky Sport 1 HD und Sky Sport
News HD

18.50 Uhr: Die Original Sky Konferenz (2 Spiele) auf Sky Sport 1
HD

19.30 Uhr: „Mittwoch der Champions“ auf Sky Sport 2 HD und Sky
Sport News HD

20.55 Uhr: Die Original Sky Konferenz (6 Spiele) und Analyse auf
Sky Sport 1 HD

20.55 Uhr: Ajax Amsterdam – FC Bayern München auf Sky Sport 2 HD

23.00 Uhr: „Alle Spiele, alle Tore kompakt“ auf Sky Sport 2 HD

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4139480