Baden-Baden (ots) –

Quelle: (ots/SWR – Das Erste)

Ab 17. Dezember 2018 eine Woche lang in der Ratgebersendung des
SWR im Ersten

Wer noch über die Zusammenstellung des weihnachtlichen Festmenüs
grübelt, bekommt Hilfestellung von den Spitzenköchen im „ARD-Buffet“:
Ab 17. Dezember gibt es eine Woche lang täglich ein exquisites
Festtagsgericht zum Nachkochen – ab 12.15 Uhr in der Ratgebersendung
des SWR im Ersten.

Start mit Entenbrust

Den Auftakt macht am Montag, 17. Dezember, Theresa Baumgärtner mit
einer Entenbrust mit Honig-Zimtfeigen und Topinambur-Stampf. Michael
Kempf bereitet am Dienstag, 18. Dezember, Lachs mit Linsen, Rettich
und Hollandaise zu. Am Mittwoch, 19. Dezember, zeigt Jacqueline
Amirfallah ihr Rezept für eine Terrine mit Maronen und Pilzen.
Vincent Klink widmet sich am Donnerstag, 20. Dezember, einer
Gänsebrust mit Orangen und Zimt. Und Rainer Klutsch bereitet am
Freitag, 21. Dezember, ein Schweinefilet mit Dinkel-Risotto und
Erbsenpüree zu. Die Moderation hat Evelin König.

Weitere Informationen im Internet unter www.ard-buffet.de oder
http://swr.li/ard-buffet-festtagsgerichte

Das „ARD-Buffet“ im Ersten: montags bis freitags, 12:15 Uhr

Fotos unter ARD-foto.de

Pressekontakt: kbs media, Kathrin Brunner-Schwer, Telefon: 0174
347-3337, E-Mail: katharinabs@gmx.de

Original-Content von: SWR – Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/75892/4142601