Ankundigung_Das Internat.jpgMünchen (ots) –

Die Lieblings-Influencer*innen der Teens in einer Serie: Mit „Das
Internat“ produziert der Streaming-Dienst Joyn ein fiktionales
Original, dessen Cast fast ausschließlich aus bekannten
Social-Media-Größen besteht – YouTuber Nathan Goldblat
(nathan.goldblat), NikaSofie (nikasofie), Musiker Mario Novembre
(marionovembre) und als Direktorin TV-Moderatorin Sonya Kraus. Die
Serie richtet sich an eine junge Zielgruppe und ist ab 15. Oktober
2020 exklusiv und kostenlos auf Joyn zu sehen. Mit den besten Freunden zusammenwohnen, lernen und auch noch die
Freizeit verbringen. Hört sich super an? Ist es auch! Zumindest bis
Asbest in den Schlafsälen des Internats gleich zu Beginn des neuen
Schuljahres für ordentlich Wirbel sorgt. Nun müssen Zimmer doppelt
und teilweise sogar gemischt belegt werden. Und als ob das nicht
schon schlimm genug wäre soll dieses Jahr aufgrund der
Renovierungskosten nun auch das Sommerfest ausfallen. Doch das lassen
sich die Schüler*innen des Elite-Internats nicht so einfach gefallen! Thomas Münzner, Director Content Acquisition & Original Production,
Joyn: „Für ‚Das Internat‘ setzen wir bewusst auf einen
reichweitenstarken Cast, der in der jungen Zielgruppe sehr beliebt
ist. Das Format ist innovativ und frisch – und passt aus diesen
Gründen hervorragend zu Joyn. Wir sind stolz mit ‚Das Internat‘ eine
weitere, hochwertige Serie anbieten zu können, die in der Lebenswelt
der Generation Z spielt.“ Mit einer Gesamtreichweite von knapp acht Millionen Followern bei
Instagram und mehr als 16 Millionen auf TikTok hat Joyn die derzeit
angesagtesten Social Media Stars zusammengetrommelt: Nathan Goldblat,
NikaSofie, Mario Novembre, dessen neue Single „10 vor 10“ auch der
Titelsong der Serie ist, sowie Payton.R, Lisa Knüppers, Luana Knöll,
Chany Dakota, Leon Pelz und Marvin Holm sind Teil des Casts der neuen
Joyn Serie. Auch die Nebenrollen sind prominent und reichweitenstark
besetzt: Leoo Balys, Lukas White, Keanu Rapp und der YouTuber
HeyMoritz spielen die Kontrahenten der Internats-Clique. Zudem wird
TV-Moderatorin Sonya Kraus den Schülern als strenge Direktorin
einheizen. Joyn zeigt ab 15. Oktober kostenlos jede Woche zwei neue Folgen der
12-teiligen Miniserie. Entwickelt und produziert wird „Das Internat“
von Pantaflix Studios. Die frisch gegründete Tochtergesellschaft der
Pantaflix AG ist spezialisiert auf die Konzeption und Realisierung
von Influencer/Creator- und Social Media getriebenen Content-Formaten
aller Art. Über Joyn
Die Joyn GmbH, firmiert seit Mai 2019, steht unter der Leitung der
Geschäftsführer Katja Hofem, Dr. Jochen Cassel und Tassilo Raesig.
Joyn ist eine senderübergreifende Entertainment-Streaming-Plattform.
Mit 60 Free-TV-Sendern im Live-Stream und als Mediathek bündelt Joyn
die Inhalte der Free-TV-Sender von ProSiebenSat.1 und Discovery sowie
15 weiterer Content-Partner auf einer Plattform sowie einer App.
Nutzer können Inhalte kostenlos und ohne Registrierung auf iOS- und
Android-Geräten sowie im Web und über Smart-TVs abspielen. Ziel ist
es, eine umfassende deutsche OTT-Plattform senderübergreifender
Inhalte zu schaffen. Ein wichtiger Schritt ist der Launch von Joyn
PLUS+. Das Premium-Angebot verfügt über weitere Live-TV-Sender in HD,
Originals und exklusive Inhalte sowie die aktuellsten Filme und
Serien. Kontinuierlich werden weitere Features und Inhalte
hinzugefügt, unter anderem exklusive Sportinhalte. Pressekontakt Joyn: Vanessa Frodl
Vanessa.frodl@joyn.de
+ 49 175 181 584 8 Ann-Christin Brandt
ann-christin.brandt@joyn.de
+ 49 175 181 528 1

Quelle:Erste Liebe, doofe Lehrer & nervige Eltern – „Das Internat“ mit zahlreichen Social Media Stars ab 15. Oktober auf Joyn


Importiert mit WPna von Tro(v)ision