München, Deutschland (ots) – Was wäre ein „Festival der Liebe“-Podcast ohne unsere „Festival der Liebe“-Hauptcharaktere? Ohne Zweifel unvollständig. Naheliegend, dass nun nach und nach auch Concierge, Hotel-Managerin, Liftboy und und und eingeladen werden. Also fangen wir doch einfach mit der Bestbesetzung an: Hansjürgen Fröhlich ist zu Gast – den „Festival der Liebe“-Kennern und Liebhabern durchaus besser bekannt als unser famoser Oberkellner Herr Frohsinn.

Hansjürgen Fröhlich, äh Herr Frohsinn, nein Herr Fröhlich, ist aber nicht nur der liebenswürdige Garçon unseres Grandhotels in Bad Gastein. Nein, er ist 83 heilige Jahre alt, und hat so viel erlebt und noch viel mehr zu erzählen und es umgibt jeden ein kleiner Zauber, der ihm dabei zuhören darf. Außerdem (obacht ein Oberkellner-Insider für all diejenigen die bei der TELE 5 Theater-Tour dabei waren) studiert er jetzt auch Geschichte!

Diese Folge wird Herzen treffen. Deshalb eine wärmste Empfehlung gleich reinzuhören in eine neue Folge!

Auf Spotify, iTunes oder Soundcloud: soundcloud.com/festival_der_liebe/7-ich-wollte-mit-jeder-faser-meines-herzens-schauspieler-werden/s-nJcUA

Pressekontakt:

TELE 5 Kommunikation
Alina Hülsken
Manager Kommunikation
Tel.: +49 (89) 649568 – 189
alina.huelsken@tele5.de

Für Fotoanfragen:
TELE 5 Fotoredaktion
Judith Hämmelmann
Tel.: +49 (89) 649568 – 182
judith.haemmelmann@tele5.de

Informationen und Bildmaterial zum Programm von TELE 5 finden Sie
auch in der TELE 5-Presselounge unter presse.tele5.de

Quelle:„Ich wollte mit jeder Faser meines Herzens Schauspieler werden!“ – Hansjürgen Fröhlich ist zu Gast im „Festival der Liebe“-Podcast