Unterföhring (ots) –
– „Wontorra – der o2 Fußball-Talk“ am Sonntag ab 10.45 Uhr für
jedermann frei empfangbar auf Sky Sport News HD sowie im
Livestream auf skysport.de und in der Sky Sport App
– Die weiteren Gäste sind Sky Experte Jan Aage Fjörtoft, Lars
Wallrodt (Sportchef Bild am Sonntag) und Frank Hellmann (freier
Journalist, u.a. Frankfurter Rundschau)
– „Sky90“ am Sonntagabend außerdem mit Bernd Reisig und Toni Lieto

Unterföhring, 14. Dezember 2018 – Ein vorletztes Mal in diesem
Jahr wird am Sonntag bei Sky über die Bundesliga, die UEFA Champions
League und alles, was den Fußball sonst noch bewegt, diskutiert.
„Wontorra – der o2 Fußball-Talk“ meldet sich am Sonntag um 10.45 Uhr
im Free-TV auf Sky Sport News HD, „Sky90“ rundet den Spieltag am
Sonntagabend um 19.55 Uhr direkt im Anschluss an das späte
Sonntagsspiel der Bundesliga ab.

An diesem Sonntag begrüßt Jörg Wontorra unter anderem Jörg
Schmadtke. Seit Anfang dieser Saison ist er als Geschäftsführer Sport
der neue starke Mann beim VfL Wolfsburg. Nachdem der Verein in den
vergangenen beiden Spielzeiten jeweils in die Relegation musste,
präsentiert sich die Mannschaft bislang stabil und scheint sich
dieses Mal mit derzeit 19 Punkte und Tabellenplatz neun keine Sorgen
um den Klassenerhalt machen zu müssen. Mit seiner Mannschaft tritt er
am Freitagabend beim 1. FC Nürnberg an.

Außerdem ist Stefan Kuntz zu Gast. Der 56-jährige ehemalige
Nationalspieler und Europameister erzielte für den 1. FC
Kaiserslautern, den VfL Bochum Bayer Uerdingen und Arminia Bielefeld
insgesamt 179 Tore in der Bundesliga. Nach acht Jahren als
Vorstandsvorsitzender des FCK wurde er 2016 Trainer der deutschen
U21-Nationalmannschaft, mit der er 2017 Europameister wurde.

Komplettiert wird die Runde von Sky Experte Jan Aage Fjörtoft,
Lars Wallrodt (Sportchef Bild am Sonntag) und Frank Hellmann (freier
Journalist, u.a. Frankfurter Rundschau).

„Wontorra – der Fußball Talk“ wird am Sonntag ab 10.45 Uhr frei
empfangbar auf Sky Sport News HD, im Livestream auf skysport.de und
in der Sky Sport App sowie per Facebook Live auf
facebook.com/SkySportDE ausgestrahlt.

„Sky90“ am Sonntagabend mit Christoph Daum, Bernd Reisig und Didi
Hamann Direkt nach Abpfiff des späten Sonntagsspiels zwischen
Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen meldet sich Moderator
Patrick Wasserziehr mit einer neuen Ausgabe von „Sky90“. Die
Fußballdebatte beginnt um 19.55 Uhr.

Zu Gast ist dieses Mal Christoph Daum. Der 65-Jährige trainierte
insgesamt sieben Jahre den 1. FC Köln, vier Jahre Bayer 04 Leverkusen
und wurde als Trainer des VfB Stuttgart 1992 Deutscher Meister. In
der Bundesliga war er außerdem 2011 für Eintracht Frankfurt tätig und
trainierte zuletzt bis 2017 die Nationalmannschaft Rumäniens.

Darüber hinaus ist Bernd Reisig im Studio. Zwischen 1994 und 2010
war er Geschäftsführer des FSV Frankfurt und führte den Klub von der
Oberliga bis in die 2. Bundesliga. Vor seiner Zeit im Fußball war der
gebürtige Frankfurter als Musikmanager tätig, arbeitete in dieser
Rolle mit „Nena“ zusammen und begleitete später die Karriere von
„Badesalz“. Seit 2012 betreibt er eine Spielerberateragentur.

Komplettiert wird die Runde von Toni Lieto, Redakteur beim Kicker,
und Didi Hamann, der als fester Experte an jedem Bundesliga-Sonntag
in „Sky90“ die vorangegangenen Bundesliga-Begegnungen analysiert und
mit der Runde diskutiert.

Das neue Sky:

Das neue Sky ist einfacher, schneller, besser und schöner als je
zuvor. Ab sofort genießen Sky Kunden in Deutschland und Österreich
mit Sky Q Europas bestes Entertainment-Erlebnis. Und mit dem Launch
des neuen Sky Ticket geht die Innovationsoffensive unvermindert
weiter. Das neue Sky stellt konsequent die Wünsche der Zuschauer in
den Mittelpunkt, sei es über neue und verbesserte Produkte und
Services für jeden Kunden, eine einfachere und übersichtlichere
Angebotsstruktur, sowie neue innovative Partnerschaften und
exklusiven Content für Sky Kunden.

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von 2,3
Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den
führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus
Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Shows, Kinderprogrammen und
Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei
München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc.
Über 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven
Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: Juni
2018).

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4143917