Teaser - KiKA Player (Logo).jpgErfurt (ots) – Über eine halbe Million Downloads verzeichnet die Applikation KiKA-Player seit dem Launch im Oktober 2018. Ab 17. Dezember kann die Mediathek für Kinder, entwickelt gemeinsam von ARD, ZDF und KiKA, auch über Horizon TV abgerufen werden – automatisch und kostenlos.

App und Restart-TV nutzen

Nutzer des entsprechenden HD-Recorder finden den KiKA-Player im APPS-Bereich in der Kategorie „TV & Video“ und können sofort auf das umfangreiche Portfolio des Kinderkanals von ARD und ZDF zugreifen – entwickelt auf Augenhöhe mit den Kindern und eingebettet in einem sicheren Umfeld. Für die App steht auch die „Restart-TV“ Funktion zur Verfügung: Wer den Beginn einer Sendung verpasst, kann die laufende Sendungen einfach von vorn beginnen.

Viel Weihnachtliches im KiKA-Player

Aktuell laden viele Premieren, winterliche Klassiker und Weihnachtsspecials beliebter Formate im KiKA-Player dazu ein, gemeinsam mit der Familie fantastische Geschichten zu erleben. Im Weihnachts-Channel der App sind zudem zehn „KiKANiNCHEN“-Weihnachtsabenteuer exklusiv verfügbar.

Alle Informationen zum KiKA-Player finden registrierte Nutzer*innen in der KiKA-Presselounge unter „Presse Plus“.

Pressekontakt:

Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: kika-presse@kika.de
kika-presse.de

Quelle:KiKA-Player im Horizon TV / Ab dem 17. Dezember 2019 ist die Mediathek-App automatisch und kostenlos verfügbar