Baden-Baden (ots) –

Quelle: (ots/SWR – Südwestrundfunk)

Das Wetter ist grau – aber in Andy Borgs Weinstube herrscht nach
wie vor gute Laune. Der Sänger und Moderator lädt in „Schlager-Spaß
mit Andy Borg“ erneut Stars des Schlagers und der Volksmusik, Talente
aus dem Südwesten und Menschen mit besonderen Geschichten nach
Villingen-Schwenningen ein. Die zweite Folge „Schlager-Spaß mit Andy
Borg“ ist am Samstag, 19. Januar 2019 um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen
zu sehen. Folge drei wird am Samstag, 16. Februar 2019 ausgestrahlt,
ebenfalls um 20:15 Uhr und im SWR Fernsehen.

Quelle: (ots/SWR – Südwestrundfunk)

U. a. mit Patrick Lindner, Gaby Albrecht und Musik aus
Schwenningen und Blumberg Im Januar zu Gast bei Andy Borg sind unter
anderem: Patrick Lindner, Stefan Mross und Anna-Carina Woitschack,
Alpin KG mit Markus Wolfahrt, Michael Holm, Alois und Elsbeth
Gscheidle, Bernhard Brink und Olaf der Flipper. Dazu treten regionale
Künstler der „Blaskapelle Stadtmusik Schwenningen“ auf. Im Februar
begrüßt Andy Borg Peter Kraus, Judith und Mel, Saso Avsenik, Gaby
Albrecht, Mitch Keller, Roberto Capitoni, die Blaskapelle „Keine
stille Stunde“ aus Blumberg. In beiden Sendungen werden außerdem
besondere Menschen aus dem Südwesten vorgestellt. Dabei haben auch
die Kleinen die Möglichkeit ihr Talent zu zeigen: diesmal zum
Beispiel die siebenjährige Ballerina Lara aus Schwenningen (19.1.)
und die ebenfalls siebenjährige Lina aus Spaichingen (16.2.), die mit
Andy Borg ein Duett anstimmt.

Quelle: (ots/SWR – Südwestrundfunk)

Sendung

„Schlager-Spaß mit Andy Borg“, 19. Januar, 20:15 Uhr, SWR
Fernsehen „Schlager-Spaß mit Andy Borg“, 16. Februar, 20:15 Uhr, SWR
Fernsehen

Weitere Informationen unter:
http://swr.li/schlagerspassmitandyborgfolge2und3

Fotos unter www.ARD-foto.de

Pressekontakt: Grit Krüger, Telefon 07221 929 22285,
grit.krueger@swr.de

Original-Content von: SWR – Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7169/4163201