Löwenberger Land (ots) – Am Samstag, 18. Mai 2019, eröffnet um 14
Uhr die Ausstellung „Fontane auf Liebenberg“ auf Schloss & Gut
Liebenberg. Die Ausstellung wird von der DKB STIFTUNG für
gesellschaftliches Engagement präsentiert. Nach einer öffentlichen
Führung durch die Ausstellung geben Autor Robert Rauh und Dr.
Gabriele Radecke um 16 Uhr eine Lesung über die Arbeit an Fontanes
Notizbüchern.

Die Ausstellung „Fontane auf Liebenberg“ gibt an sechs auf
Schloss- und Parkgelände verteilten Stationen Einblick in die
Geschichte der Mark Brandenburg, Fontanes Freundschaft mit dem
Gutsherrn Liebenbergs und das Leben auf dem Gut. Bild- und
Audiomaterial ergänzen die Texte. Bänke an den Stationen laden zum
Verweilen auf dem Gelände ein. Die ausstellungsbegleitende Zeitung
„Liebenberger Extrablatt“ vermittelt Hintergrundwissen zur
Ausstellung und zu Fontane. Ein Selfie-Fontane mit Blick auf das
Schloss lässt Fontane den Besuchern ganz nahe kommen.

Unter dem Gedanken „Wir wandeln das Handeln“ setzt sich die DKB
STIFTUNG für gesellschaftliches Engagement für Nachhaltigkeit und
Inklusion ein. „Fontane auf Liebenberg“ enthält Übersetzungen in
Leichter Sprache und einen klaren inhaltlichen und grafischen Aufbau.
Audio- und maschinenlesbare Online-Angebote ergänzen die Texte, alle
Audio-Dateien enthalten Untertitel. Die Stationen berücksichtigen
unterschiedliche Lesehöhen. Die Materialien sind recycelbar und
werden bei zukünftigen Projekten der DKB STIFTUNG erneut zum Einsatz
kommen.

Die Ausstellung läuft vom 18. Mai bis Jahresende. Sie ist
ganztägig und kostenfrei auf dem Gelände von Schloss & Gut Liebenberg
zugänglich. (Gruppen-)Führungen können beim Museumsleiter unter
thomas.steller@ dkb-stiftung.de angefragt werden.
Ausstellungseröffnung: 18.05.2019, 14 Uhr. Öffentliche Anbindung: Von
Bahnhof Löwenberg (Mark) fahren Busse nach „Liebenberg Parkweg“ oder
„Liebenberg Bergsdorfer Straße“. Adresse: Schloss & Gut Liebenberg,
Parkweg 1a, 16775 Löwenberger Land/OT Liebenberg.

Bildmaterial unter www.dkb-stiftung.de/medien/

Schloss & Gut Liebenberg ist beim Internationalen Museumstag am
19.05. dabei! Programm unter
www.dkb-stiftung.de/event/internationaler-museumstag-2/.

Pressekontakt:
DKB STIFTUNG für gesellschaftliches Engagement
Sonja Erb
Tel 033094 700 223
Mail presse@dkb-stiftung.de
www.dkb-stiftung.de

Original-Content von: DKB STIFTUNG für gesellschaftliches Engagement, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134681/4273553