jerks_Spezial_ETT4353.jpgMünchen (ots) – Oh du Fröhliche: Gerade sind die Dreharbeiten der vierten Staffel „jerks.“ abgeschlossen, schon dürfen sich die Fans der Kultserie auf eine brandneue Doppelfolge mit Christian Ulmen, Fahri Yardim, Pheline Roggan, Emily Cox und vielen mehr freuen. In diesem Jahr gibt es bereits einen Tag früher ein Geschenk zum Auspacken: Ab dem 23. Dezember 2020 zeigt Joyn PLUS+ mit einer Doppelfolge den Auftakt der neuen Staffel seiner erfolgreichen Eigenproduktion, bevor diese ein halbes Jahr später komplett ausgestrahlt wird. „jerks.“ und Joyn wünschen frohe Weihnachten!

In der Doppelfolge geht es allerdings alles andere als besinnlich zu. Sie setzt dort an, wo die letzte Staffel endete: Was ist nach dem Partnertausch zwischen den vier Freunden passiert? Pheline und Fahri bekommen ein Baby! Das wirft elementare Fragen auf: Wird der Sex nach der Geburt jemals wieder wie zuvor? Und ist Fahri wirklich der Vater?

„jerks.“ wird von Pyjama Pictures im Auftrag von Joyn und ProSieben produziert. Christian Ulmen ist Hauptdarsteller, Regisseur und Produzent der Comedyserie. Joyn PLUS+ zeigt die Doppelfolge als Auftakt zur neuen Staffel ab dem 23. Dezember 2020 exklusiv. Die Ausstrahlung der kompletten vierten Staffel folgt im Sommer 2021. Nach der Premiere auf Joyn präsentiert ProSieben die vierte Staffel „jerks.“ im Free-TV.

Über Joyn: Die Joyn GmbH steht unter der Geschäftsführung von Katja Hofem, Dr. Jochen Cassel und Tassilo Raesig. Joyn ist eine senderübergreifende Entertainment-Streaming-Plattform. Dabei bietet Joyn ein umfangreiches kostenfreies Angebot mit zahlreichen Live-TV-Channels, Serien, Dokumentationen und Filmen auf Abruf, Mediatheken und Sportinhalten von ProSiebenSat.1, Discovery sowie weiterer Content-Partner, alles gebündelt auf einer Plattform. Noch mehr Entertainment bekommen Nutzer*innen mit dem Premium-Angebot Joyn PLUS+. Hier sind zusätzliche Pay-TV-Channels und noch mehr Inhalte auf Abruf wie Exclusives und Originals enthalten. Nutzer*innen können Inhalte auf iOS- und Android-Geräten sowie im Web und über Smart-TVs, Google Chromecast, PlayStation 4, Apple TV und Amazon Fire TV abspielen. Ziel ist es, eine umfassende deutsche OTT-Plattform senderübergreifender Inhalte zu schaffen.

Bei Fragen zur Serie: PEPPERSTARK GmbH, Linda Feller, linda.feller@pepperstark.de (mailto:linda.feller@pepperstark.de), Tel.: +49 89 4114 7757

Quelle:Schöne Bescherung! Joyn schenkt Fans eine Doppelfolge der neuen Staffel „jerks.“ vorab zu Weihnachten


Importiert mit WPna von Tro(v)ision