Unterföhring (ots) –
– Am Sonntag überträgt Sky alle neun Spiele des 34. Spieltags der
DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, wahlweise in der Sky
Konferenz und als Einzelspiele

– Katharina Kleinfeldt und Sky Experte Martin Schwalb melden sich
ab 14.00 Uhr aus dem Studio und führen ab 15.00 Uhr durch die Sky
Konferenz

– Heiner Brand, Karsten Petrzika und Jens Westen berichten vom
Auftritt der SG Flensburg-Handewitt beim Bergischen HC, Stefan
Kretzschmar, Markus Götz und Dennis Baier melden sich aus Kiel

– Der Dino am Abgrund: Der VfL Gummersbach kämpft im direkten
Duell mit der SG BBM Bietigheim gegen den erstmaligen Abstieg aus der
Bundesliga

– Neben dem Abonnement des Sky Sport Pakets können Fans mit Sky
Ticket auch ohne lange Vertragsbindung bei allen Spielen live dabei
sein

Am Sonntag ist Tag der Entscheidungen in der DKB
Handball-Bundesliga: Wer wird Meister? Wer steigt ab? Welche Vereine
vertreten den deutschen Handball in der kommenden Saison in den
internationalen Wettbewerben? Alle Antworten gibt es am letzten
Spieltag nur bei Sky.

Sky überträgt am Sonntag ab 14.00 Uhr alle neun Partien des 34.
Spieltags der DKB Handball-Bundesliga live und exklusiv, wahlweise in
der großen Sky Konferenz und als Einzelspiele. Am Tag der
Entscheidungen meldet sich Moderatorin Katharina Kleinfeldt aus dem
Hauptstudio des Sky Sendezentrums. An ihrer Seite wird Sky Experte
Martin Schwalb im Einsatz sein. Neben Vorberichten und der Analyse
der Partien des Nachmittags werden die beiden durch die neun Spiele
umfassende Konferenz führen.

Flensburg gegen Kiel – das Fernduell um die Deutsche Meisterschaft

Auch in den Hallen ist Sky vertreten: Sky Experte Stefan
Kretzschmar, Kommentator Markus Götz und Moderator Dennis Baier
melden sich aus der Sparkassen-Arena, wo der THW Kiel seine Pflicht
erfüllen und gegen den TSV Hannover-Burgdorf gewinnen muss. Nur dann
könnte der Rekordmeister im Falle eines Ausrutschers des Rivalen aus
Flensburg doch noch die Meisterschaft feiern.

Der Tabellenführer SG Flensburg-Handewitt muss parallel beim
Bergischen HC antreten. Bereits mit einem Punkt würden die
Flensburger die Titelverteidigung perfekt machen und zum dritten Mal
Deutscher Meister werden. Die Gastgeber vom Bergischen HC benötigen
ihrerseits einen Sieg, um die Chance zu wahren, als Aufsteiger in den
EHF-Cup einzuziehen. Voraussetzung dafür wäre eine Niederlage der MT
Melsungen gegen Lemgo oder ein Punktverlust der Füchse Berlin gegen
Wetzlar. Sky Experte Heiner Brand, Kommentator Karsten Petrzika und
Moderator Jens Westen melden sich vom Duell im ISS Dome in
Düsseldorf.

Steigt der VfL Gummersbach nach 53 Jahren Bundesliga ab?

Im Tabellenkeller könnte die Ausgangslage spannender und
dramatischer kaum sein. Die SG BBM Bietigheim muss im direkten Duell
um den Klassenerhalt in eigener Halle den VfL Gummersbach bezwingen,
um den Abstieg zu verhindern. Der ehemalige Rekordmeister und das
einzige Gründungsmitglied der Handball-Bundesliga, das in allen 53
Spielzeiten im Oberhaus spielte, droht bei einer Niederlage der erste
Abstieg der Vereinsgeschichte. Um diesen sicher zu verhindern,
brauchen auch die Gummersbacher einen Sieg.

Sollte die Partie in Bietigheim Unentschieden enden, könnten die
Eulen Ludwigshafen der lachende Dritte sein und doch noch den für
unmöglich gehaltenen Klassenerhalt feiern, sofern sie ihr Heimspiel
gegen Minden gewinnen.

Highlights der DKB Handball-Bundesliga auch im Free-TV auf Sky
Sport News HD

Highlights des letzten Spiele sind auf Sky Sport News HD auch im
Free-TV verfügbar. Der 24-Stunden-Sportnachtrichtensender berichtet
darüber hinaus von Meisterfeierlichkeiten in Flensburg oder Kiel.
Sollte sich der Titelverteidiger aus Flensburg den Titel in der
Fremde sichern, begleitet Sky Moderator Jens Westen die Mannschaft
bereits auf der Rückreise im Meisterflieger.

Mit dem Sky Abo, dem flexiblen Streaming-Service Sky Ticket und in
zahlreichen Sky Sportsbars live dabei sein

Die Handball-Übertragungen sind mit dem Sky Abonnement im Rahmen
des Sky Sport Pakets (sky.de/bestellung-angebote) empfangbar,
wahlweise im klassischen TV oder mit Sky Go auch unterwegs.

Außerdem können mit Sky Ticket (skyticket.de) auch alle
Handballfans, die noch keine Sky Abonnenten sind, ohne lange
Vertragsbindung bei allen Übertragungen der DKB Handball-Bundesliga
live dabei sein. Über den flexiblen Streaming-Service sind alle
Inhalte auf einer Vielzahl von Geräten wie unter anderem Laptops/PCs,
Spielekonsolen, Tablets, Smartphones und Smart-TVs bzw. über den Sky
Ticket TV Stick verfügbar.

Darüber sind die Live-Übertragungen auch in allen Sky Sportsbars
verfügbar.

Der 34. Spieltag der DKB Handball-Bundesliga am Sonntag live bei
Sky:

14.00 Uhr: Die Sky Konferenz live auf Sky Sport 1 HD

14.00 Uhr: Bergischer HC – SG Flensburg-Handewitt live auf Sky
Sport 2 HD

14.00 Uhr: THW Kiel – TSV Hannover-Burgdorf live auf Sky Sport 3
HD

14.00 Uhr: SG BBM Bietigheim – VfL Gummersbach live auf Sky Sport
4 HD

14.00 Uhr: Die Eulen Ludwigshafen – TSV GWD Minden live auf Sky
Sport 5 HD

14.00 Uhr: MT Melsungen – TBV Lemgo Lippe live auf Sky Sport 6 HD

14.00 Uhr: Füchse Berlin – HSG Wetzlar live auf Sky Sport 7 HD

14.00 Uhr: FRISCH AUF! Göppingen – SC Magdeburg live auf Sky Sport
8 HD

14.00 Uhr: SC DHfK Leipzig – Rhein-Neckar Löwen live auf Sky Sport
9 HD

14.00 Uhr: TVB 1898 Stuttgart – HC Erlangen live auf Sky Sport 10
HD

Pressekontakt:
Thomas Kuhnert
Senior Manager Sports Communications
Tel. 089 / 99 58 68 83
Thomas.kuhnert@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4291403