Tim Adler__CTO CHEFKOCH_de.jpgBonn (ots) – Tim Adler übernimmt zum 1. November 2020 die Position des Chief Technology Officer (CTO) bei CHEFKOCH. Der 39-Jährige verantwortet damit die technologische Weiterentwicklung von Europas größter Food-Plattform, einer 100-prozentigen Tochter von Gruner + Jahr, und wird IT-Strategie und -Prozesse ausbauen und optimieren. Tim Adler, der zuvor gemeinsam mit Eva Messerschmidt das Greenhouse Innovation Lab geleitet hat, löst damit Marco Meisen ab, der CHEFKOCH auf eigenen Wunsch verlässt, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Arne Wolter, CHEFKOCH Geschäftsführer und Chief Digital Officer von Gruner + Jahr: „Ich bedanke mich bei Marco Meisen für seinen großartigen Einsatz und sein Engagement in den vergangenen Jahren und wünsche ihm für seine berufliche Zukunft weiterhin viel Erfolg. Gleichzeitig freue ich mich sehr, mit Tim Adler einen ausgewiesenen IT-Experten und langjährigen geschätzten Kollegen für CHEFKOCH zu gewinnen, der die von Marco initiierte, erfolgreiche Weiterentwicklung der IT-Prozesse und Strukturen fortsetzt. Tims umfassende Erfahrungen in der digitalen Produktentwicklung und in verschiedenen Software-Stacks werden uns dabei helfen, unser Ziel, mit CHEFKOCH das Spotify der Rezepte zu werden, schneller und effektiver zu erreichen. Tims Kompetenzen im Aufbau von Entwickler- und digitalen Produkt-Teams werden dabei ebenfalls eine wichtige Rolle spielen, denn wir wollen unseren Technologie-Bereich weiter verstärken.“

„Nach drei wirklich spannenden Jahren als Head of Technology und Managing Director des Greenhouse freue ich mich jetzt zu einer echten Leidenschaft zurückzukehren und mit einem großartigen Team die digitale Produktentwicklung bei CHEFKOCH stetig zu verbessern und effizient voranzutreiben. Mein Ziel ist es, CHEFKOCH zur digitalen Plattform mit vielfältigen, personalisierten Angeboten rund um das Thema Kochen auszubauen und damit als die attraktivste Plattform für Food-Liebhaber*innen zu etablieren. Technisch möchte ich diesen Prozess optimal begleiten und mit einem wachsenden Team eine großartige Produktentwicklung realisieren“, betont Tim Adler.

Der ausgebildete Fachinformatiker begann seine Karriere als Programmierer in einem Direktmarketing-Unternehmen. Parallel zu dem Studium der Medienwissenschaft 2009 war er als Freelancer in Agenturen und für diverse Mittelständler aktiv. Nach einem Traineeship bei Gruner + Jahr avancierte er innerhalb eines Jahres vom Produktmanager zum Projektleiter und wirkte entscheidend bei der Reorganisation der Digitalbereiche mit, bevor er 2013 als Head of Development zum Company-Builder Hanse Venture wechselte und dort beim Aufbau der Technik für verschiedene Startups unterstützte. Von 2017 bis 2019 agierte Adler als Head of Technology im Greenhouse bei Gruner + Jahr. Zuletzt leitete er gemeinsam mit Eva Messerschmidt als Managing Director das Greenhouse Innovation Lab und baute dort erfolgreich die Kooperation zwischen Gruner + Jahr und der Mediengruppe RTL auf.

Pressekontakt:

Mia Klöting
PR / Kommunikation
Gruner + Jahr GmbH
Telefon +49 (0) 40 / 37 03 – 38 76
E-Mail kloeting.marina@guj.de
www.chefkoch.de

Quelle:Tim Adler wird Chief Technology Officer bei CHEFKOCH


Importiert mit WPna von Tro(v)ision