Mainz (ots) –

Samstag, 27. Juni 2020, 12.05 Uhr

Menschen – das Magazin
Moderation: Sandra Olbrich

Erfahrung macht Schule

Maximilian Pollux war Täter. Christoph Rickels wurde Opfer einer
Straftat. Zwei Männer, deren Leben mit Anfang 20 zerstört schien.
„Menschen – das Magazin“ begleitet ihr Leben „danach“. Pollux war
Dealer. Er wurde verhaftet und musste lange Jahre ins Gefängnis.
Rickels fiel nach einem Faustschlag in der Disco ins Koma. Er bleibt
sein Leben lang schwerbehindert. Zwei Biografien. Beide kämpfen heute
um ein neues Leben.

Für sich persönlich und für andere. Ihr Ziel: Präventionsarbeit für
ein gewaltfreies Miteinander. Dafür gehen sie in Schulen und
Gefängnisse, klären auf: über falsche Verbrecher-Romantik, dummes
Männlichkeitsgehabe. Maximilian Pollux hat inzwischen eine
fünfjährige Bewährungsstrafe hinter sich und geheiratet. Christoph
Rickels kämpft bis heute vor Gericht um sein Schmerzensgeld.

Samstag, 27. Juni 2020, 17.05 Uhr

Länderspiegel
Moderation: Ralph Schumacher

Kreuzfahrtindustrie am Boden – Kein Schiff wird kommen
Hotspot Gütersloh – Stimmung im Landkreis aufgeheizt
Warum Fleisch so billig ist – Eine Branche gerät in Verruf
Hammer der Woche – Neuer Radweg als Schwarzbau

Samstag, 27. Juni 2020, 23.00 Uhr

das aktuelle sportstudio
Moderation: Jochen Breyer

Fußball-Bundesliga, 34. Spieltag
Bor. Dortmund – Hoffenheim
Bayer Leverkusen – 1. FSV Mainz 05
Bor. M’gladbach – Hertha BSC
VfL Wolfsburg – Bayern München
Eintr. Frankfurt – SC Paderborn
Werder Bremen – 1. FC Köln
SC Freiburg – FC Schalke 04
FC Augsburg – RB Leipzig
Union Berlin – Düsseldorf

Sonntag, 28. Juni 2020, 9.03 Uhr

sonntags
Moderation: Andrea Ballschuh

Wie bleibe ich stark?

Krisen zu durchleben, verlangt den Menschen viel ab. Während der eine
sich schnell entmutigen lässt, geht der andere mit neuer Zuversicht
daraus hervor – und entwickelt Resilienz. Psychologen meinen damit
Widerstandsfähigkeit oder seelische Robustheit. Dabei zeigt sich
eben: Manche Menschen sind resilienter als andere. Heißt das, wir
haben es in uns drin, in den Genen? Oder kann man sich das sogar
antrainieren, Krisen besser zu überstehen?

„sonntags“ sucht Antworten und zeigt anhand von Beispielen, welche
Faktoren uns stärken. Die Familie, die Natur, auch Sport oder
Spiritualität können dabei positiv wirksam sein. Gerade in der
Corona-Krise geht es aber auch um die Frage, wo die Grenzen liegen
und wieso es wichtig ist, auch schwach sein zu dürfen. Der Mensch ist
ja nicht unerschöpflich resilient.

Sonntag, 28. Juni 2020, 17.10 Uhr

ZDF SPORTreportage
Moderation: Andrea Petkovic

Basketball: DM-Finalturnier
Zusammenfassung: Ludwigsburg – Berlin

Fußball: Bundesliga-Abschluss
Nachspiel 34. Spieltag

Gast: Hanno Balitsch
Fußball-Experte

Fußball: Premier League
Liverpool und die Meisterschaft

Rudern: Sxulls auf dem Weg zum Olymp
Der Neuanfang nach der Corona-Pause Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Quelle:ZDF-Programmhinweis / Samstag, 27. Juni 2020


Importiert mit WPna von Tro(v)ision