Freiburg (ots) – Ohne – oft zufällige – Begegnungen auf den Gängen, an den Ständen der Verlage und bei abendlichen Empfängen ist das Buchgeschäft ein totes Geschäft. Doch die digitale Ausgabe der Messe wird, wenn sie ihre Feuerprobe in diesem Jahr besteht, beibehalten werden. In einer Mischung aus analogen und digitalen Erscheinungsweisen sieht nicht nur Direktor Juergen Boos ihre Zukunft. http://www.mehr.bz/khs288k

Pressekontakt:

Badische Zeitung
Schlussredaktion Badische Zeitung
Telefon: 0761/496-0
kontakt.redaktion@badische-zeitung.de
http://www.badische-zeitung.de

Quelle:72. Frankfurter Buchmesse: Bücher sind Krisengewinner / Kommentar von Bettina Schulte


Importiert mit WPna von Tro(v)ision