Bild1.jpgKöln (ots) – Vom 23. bis 27. August 2020 findet im Karrierecenter II der Bundeswehr in Mainz eine IT-Bewerberwoche statt. Dazu eingeladen sind 60 zum IT-Soldaten|innen und IT-Feldwebel geeignete Bewerber|innen. Die in Gruppen aufgeteilten Teilnehmer|innen erhalten an zwei Tagen verschiedene Fachvorträge und durchlaufen anschließend ein Assessment.

IT-Fachleute sind gefragte Spezialisten und auf dem Arbeitsmarkt hart umkämpft. In der IT-Bewerberwoche im Karriecenter II der Bundeswehr in Mainz wird den 60 Teilnehmern|innen in Fachvorträgen und Gesprächen mit Soldaten|innen ein realistischer Eindruck der Aufgaben im Bereich Cyber- und Informationstechnik der Bundeswehr vermittelt. Im Fokus stehen dabei Aufgabenbereiche in einem IT-Bataillon, in einer IT-Kompanie und in einem Fernmeldezug.

Die Teilnehmer|innen haben sich bereits im Vorfeld der Bewerberwoche für einen Dienst bei der Bundeswehr beworben und interessieren sich insbesondere für eine Ausbildung zum IT-Soldat|in bzw. IT-Feldwebel an fünf IT-Standorten im Süden Deutschlands.

Aufgeteilt sind die 60 jungen Männer und Frauen nach einem Hygienekonzept in Kleingruppen. Das Hygienekonzept folgt dabei den Empfehlungen des Bundesgesundheitsministeriums und des Robert-Koch-Instituts.

Nähere Informationen zu Verwendungen im Bereich Cyber- und Informationstechnik bei der Bundeswehr finden Sie unter bundeswehrkarriere.de.

Medienvertreter sind recht herzlich eingeladen sich bei Interesse unter pizpersonalpresse@bundeswehr.org zu melden.

Pressekontakt:

Presse- und Informationszentrum Personal
Telefon: 0221 9571 4223
E-Mail: pizpersonalpresse@bundeswehr.org
http://www.personal.bundeswehr.de

Quelle:IT-Personal gesucht – Bewerberwoche der Bundeswehr in Mainz


Importiert mit WPna von Tro(v)ision