Monatsgewinn_August_Muenchen.jpgDüsseldorf (ots) – Der Monatsgewinn der Deutschen Postcode Lotterie geht im August nach München. 68 Gewinner freuen sich über insgesamt 1 Million Euro. 500.000 Euro gehen an einen Glückspilz im gewinnenden Postcode 80686 JA, weitere 500.000 Euro teilen sich insgesamt 67 Gewinner in der Postleitzahl 80686. Alle treffen sich am Samstagmittag auf dem Gelände des SV München-Laim e.V. zur großen Gewinnerüberraschung – und feiern dort gemeinsam mit Bürgermeisterin Verena Dietl und Schauspielerin Jutta Speidel.

München im Lotterie-Glück: Der Monatsgewinn der Deutschen Postcode Lotterie landet im August bereits zum zweiten Mal in der bayerischen Landeshauptstadt, dieses Mal im Stadtteil Laim. Über eine halbe Million Euro freut sich Glückspilz Richard* im gewinnenden Postcode 80686 JA. Weitere 500.000 Euro teilen sich 67 Gewinner in der Postleitzahl 80686. Zum Gewinnerfest am Samstagmittag um 14 Uhr auf dem Gelände des SV München-Laim e.V. kommen neben dutzenden Gewinnern auch zwei Münchner Prominente: Die 3. Münchner Bürgermeisterin Verena Dietl und Jutta Speidel, Schauspielerin und Gründerin der Münchner Initiative Horizont e.V.

Richard freut sich über eine halbe Million Euro

Postcode-Gewinner Richard ist erst seit Juli 2020 Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie – und nach nur einem Monat wird sein Postcode 80686 JA gezogen. Als am Samstagmittag Straßenpreis-Moderator Felix Uhlig und das Team der Soziallotterie vor seiner Haustür stehen, ahnt der 36-Jährige noch nichts von der Summe, die er gewonnen hat. „Eine halbe Million Euro?!“, staunt er, als er mit zittrigen Händen zwei 250.000-Euro-Schecks aus den goldenen Umschlägen zieht. „Jetzt kann ich meiner Familie helfen“, sagt der zweifache Vater den Tränen nah. „Und die Kinder werden eine bessere Zukunft haben.“ Von dem Geld will Richard unter anderem eine Wohnung kaufen. Er will sein Glück aber auch teilen: „Denn wenn du etwas gibst, bekommst du auch etwas zurück.“

Gemeinsam gewinnen und Gutes tun

Auch Leonardo* hat sich seine drei Lose bei der Soziallotterie unter anderem gekauft, weil er damit automatisch soziale und grüne Projekte unterstützt. „Das ist eine gute Sache, eigentlich ist also jeder, der mitmacht, ein Gewinner“, findet der 44-Jährige, der insgesamt 16.128 Euro gewonnen hat. „Ich mache mit wegen der Projekte“, sagt auch Pavel*, der ebenfalls um 16.128 Euro reicher ist. Seine Frau und er hätten schon alles, was sie brauchen. Darum würden sie oft und gerne spenden, auch einen Teil des Geldes, das sie gerade gewonnen haben. „Ich freue mich riesig“, sagt der 43-Jährige schließlich noch. „Und natürlich spiele ich weiter.“

Förderscheck für Jutta Speidels Horizont e.V.

Dank der Teilnehmer der Deutschen Postcode Lotterie werden allein in Bayern bereits 234 grüne und soziale Projekte mit insgesamt rund 5 Millionen Euro unterstützt. Dazu gehört auch die Münchner Initiative Horizont e.V., die sich für obdachlose Kinder und Mütter einsetzt. Gründerin Jutta Speidel ist am Samstagmittag ebenfalls beim Gewinnerfest und wird von Straßenpreis-Moderator Felix Uhlig mit einem dicken Förderscheck über 22.400 Euro überrascht. „Wahnsinn, das ist ja großartig. Vielen, vielen Dank!“, freut sich die bekannte Schauspielerin. Unter den Gratulanten ist auch die 3. Münchner Bürgermeisterin Verena Dietl, die ebenfalls aus München-Laim kommt und sich vor allem bei den versammelten Gewinnern bedankt: „Ich möchte mich bei Ihnen bedanken, dass die Postcode Lotterie dank Ihnen hier in München soziale Projekte unterstützen kann.“ Mehr zu den Projekten der Deutschen Postcode Lotterie erfahren Sie hier (https://www.postcode-lotterie.de/projekte).

Monatsgewinn geht zum zweiten Mal nach München

Der Monatsgewinn der Deutschen Postcode Lotterie geht übrigens bereits zum zweiten Mal nach München. Im April 2017 besuchte unsere Botschafterin Katarina Witt den Bezirk Obergiesing-Fasangarten, um ein gutes Dutzend Glückspilze mit dicken Schecks zu überraschen. Mehr über das damalige Gewinnerfest erfahren Sie hier (https://www.postcode-lotterie.de/ergebnisse/artikel/7-april-81549-qy-munchen).

*Der Deutschen Postcode Lotterie ist der Umgang mit personenbezogenen Daten wichtig. Wir achten die Persönlichkeitsrechte unserer Gewinner und veröffentlichen Namen, persönliche Informationen sowie Bilder nur nach vorheriger Einwilligung. Gewinner/Gewinnerin sowie Angehörige werden mit ihrem Vornamen genannt.

Über die Deutsche Postcode Lotterie

Die erste Ziehung der Soziallotterie, die sich für Mensch und Natur einsetzt, fand im Oktober 2016 statt. Das Konzept ist einzigartig: Man spielt mit seinem Postcode, der sich aus der Postleitzahl des Teilnehmers sowie einem Straßencode zusammensetzt. Beim Monatsgewinn werden insgesamt 1.000.000 Euro ausgeschüttet – alle Lose mit dem gezogenen Postcode teilen sich 500.000 Euro und alle übrigen Lose mit der dazugehörigen Postleitzahl ebenfalls. So gewinnen ganze Nachbarschaften zusammen und tun zugleich Gutes.

30 Prozent von jedem Losbeitrag gehen an gute Zwecke in der Nähe der Teilnehmer. Weil sie dabei sind, macht die Deutsche Postcode Lotterie einen wirklichen Unterschied: Sie unterstützt deutschlandweit bereits mehr als 2.100 Projekte mit rund 47 Millionen Euro. Ein Beirat unter Vorsitz von Prof. Dr. Rita Süssmuth entscheidet über die Auswahl der Projekte. Weitere Informationen unter: www.postcode-lotterie.de/projekte (http://www.postcode-lotterie.de/projekte).

Die Ziehung: Persönliche Gewinnbenachrichtigung

Die monatliche Ziehung besteht aus fünf Einzelziehungen. An diesen Ziehungen nehmen alle gültigen Lose teil und es gibt jeden Tag garantierte Gewinner. Erwerben kann man diese unter www.postcode-lotterie.de (http://www.postcode-lotterie.de) oder der kostenlosen Telefonnummer 0800 – 800 66 80. Die Gewinner werden per Anruf, Brief oder E-Mail informiert. Die Teilnahme ist ab 18 Jahren möglich. Die nächste Ziehung ist am 3. September.

Pressekontakt Deutsche Postcode Lotterie:

Dominic McVey
Presse und Kommunikation
Martin-Luther-Platz 28
40212 Düsseldorf
Telefon: +49 211 94 28 38-39
E-Mail: presse@postcode-lotterie.de

Quelle:Postcode-Party in München-Laim: 1 Million Euro für 68 Gewinner


Importiert mit WPna von Tro(v)ision