Stuttgart (ots) – Alles unter Kontrolle. Das ist die Kernbotschaft der Digitalisierung. Der Konsument? Gläsern. Die Verkaufszahlen? Durch Künstliche Intelligenz vorhersehbar. Ewige Gesundheit? Für manche Visionäre im Silicon Valley unter anderem dank medizinischer Rundum-Datenanalyse bald in Reichweite. Es gibt eine Bedingung in diesem Weltbild: die Vorhersagbarkeit. Immer mehr Daten, immer bessere Algorithmen, immer leistungsfähigere Computer – die Zukunft der Welt scheint in den Händen einer Informationselite zu liegen, die dank Datenmassen in die Glaskugel blickt. Um Daten geht es zurzeit in unserem Alltag mehr denn je. Die täglichen Corona-Infektionszahlen sind für viele Menschen zur Morgenroutine geworden.

Pressekontakt:

Stuttgarter Nachrichten
Chef vom Dienst
Frank Schwaibold
Telefon: 0711 / 7205 – 7110
cvd@stn.zgs.de

Quelle:zu Corona und dem digitalen Fortschritt


Importiert mit WPna von Tro(v)ision