München (ots) –

Quelle: (ots/Amazon.de)

Prime Video und Amazon Fashion schaffen dabei zusammen das
passende Shopping-Erlebnis für die Zuschauer

Mode, Leidenschaft und ein legendäres Fashion-Duo: Prime Video
kündigt an, dass Heidi Klum und Tim Gunn eine neue
Reality-Fashionshow für Amazons Video-Streaming-Service entwickeln.
Die Reihe wird weltweit exklusiv bei Prime Video zu sehen sein. Zu
Details wird noch nicht aus dem Nähkästchen geplaudert. Fest steht:
Die Show setzt die 14-jährige Zusammenarbeit von Heidi Klum und Tim
Gunn fort und unterstützt ihr Engagement, das Thema Mode einem
breiten Publikum zugänglich zu machen.

Die Serie bietet einen neuartigen Ansatz im Bereich Reality und
wird ein weltweites Publikum ansprechen, das sich von Wettbewerb,
leidenschaftlich erzählten Geschichten und Authentizität unterhalten
lässt. Zusätzlich schafft Amazon Fashion das passende
Einkaufserlebnis für die Zuschauer. Der besondere Mix aus packenden
Inhalten, Shopping und der Technologie dahinter passt perfekt zur
modernen Generation der Streaming-Zuschauer.

Heidi Klum und Tim Gunn haben in ihrer jahrelangen Zusammenarbeit
Zuschauer daran teilhaben lassen, wie viel Handwerkskunst, Talent und
pure Hingabe von Designern gefordert wird, um eine Idee von der
Skizze auf den Laufsteg zu bringen und die vielfältigen
Herausforderungen auf dem Weg dorthin zu meistern. Sie haben Mode als
Ausgangspunkt benutzt, um Diskussionen über die Grundlagen der
Geschichten anzufachen, die sie erzählt. Themen, die dabei erkundet
wurden, waren z.B. die positive Einstellung zum eigenen Körper,
Inklusion und Diversität.

„Nach 16 unglaublichen Staffeln sage ich ‚Auf Wiedersehen‘ zu
Project Runway, einer Show, bei der ich die Ehre hatte sie zu
moderieren und mit zu erfinden“, sagt Heidi Klum. „Ich bin unheimlich
stolz auf diese Show und sie wird immer einen ganz besonderen Platz
in meinem Herzen haben. Ich bin so dankbar für unsere treuen Fans und
ganz besonders dafür, dass wir die Chance hatten, das
Scheinwerferlicht auf so viel Kreativität zu lenken und damit
talentierten Designern beim Start in ihre Karriere helfen konnten. Es
ist besonders aufregend für mich, dass meine Reise mit meinem lieben
Freund und Kollegen Tim Gunn noch lange nicht zu Ende ist. Wir
arbeiten zusammen mit Amazon für eine eine neue Show und freuen uns
schon darauf, allen unseren nächsten Entwurf zu zeigen!“

Tim Gunn ergänzt: „Ich bin Project Runway dankbar, mich auf einen
Weg geführt zu haben, auf dem ich mich und meine Karriere selbst in
meinen wildesten Träumen niemals gesehen hätte! Es macht mich
wirklich stolz, ein Teil dieses wegweisenden Prozesses gewesen zu
sein, das talentierten Nachwuchsdesigner eine nie dagewesene
Plattform geboten hat. Aber am allerwichtigsten: Ich stehe in der
Schuld unseren unglaublichen Fans. Sie sind das Herz und die Seele
dessen, was wir tun und sie inspirieren uns immer wieder, die
Messlatte noch ein kleines bisschen höher zu setzen. Ich kann es kaum
erwarten, ihnen mein nächsten „Fashion-Abenteuer“ in Zusammenarbeit
mit Amazon und Heidi Klum zu zeigen.“

Jennifer Salke, Leiterin von Amazon Studios: „Heidi Klum hat die
Fernsehlandschaft komplett verändert, indem sie eine kompetitive
Reality-Fashionshow geschaffen hat – ein gänzlich unerprobtes Konzept
und anders als alles, was bis dahin im TV erfolgreich war. Die Show
hatte wahnsinnigen Erfolg und machte Heidi Klum und Tim Gunn zu einem
Kult-Duo der Populärkultur. Ihr Einsatz dafür, Mode in
unterhaltsame, packende und gleichzeitig zukunftsweisende Inhalte zu
packen, spricht für sich. Wir sind überzeigt, dass ihr nächstes
Projekt in diesem Bereich auf unserem weltweiten Prime Video-Laufsteg
sogar ein noch größeres Publikum erreichen kann.“

Pressekontakt:
Amazon Deutschland Services GmbH
Public Relations
Marcel-Breuer-Str. 12
80807 München
Telefon: 089 35803-530
Telefax: 089 35803-481
E-Mail: presseanfragen@amazon.de

Original-Content von: Amazon.de, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/8337/4055617