Saalfelden Leogang (ots) – Mit der Premiere des BIKE-Festivals auf
österreichischem Boden reiht sich Saalfelden Leogang in eine namhafte
Serie ein: Nach Riva del Garda und Willingen steigt vom 31. August
bis 2. September BIKE-Festival Nummer drei mitten in den Leoganger
Steinbergen und bietet von ausführlichen Testmöglichkeiten der
2019-er Modelle, bis hin zu zahlreichen sportlichen Highlights, die
breite Palette.

Zum ersten Mal schlägt die bekannte Veranstaltungs-Serie ihre
Zelte in Österreich auf und die Wahl fiel dabei auf das Bikemekka
Saalfelden Leogang. Der Termin im Spätsommer ist dabei nahezu ideal
für alle, die auf der großen Bike-Expo-Area die ersten Modelle des
nächsten Jahres sozusagen „frisch“ von der Messe und gleich auf den
Trails des Bikeparks testen wollen. Neben zahlreichen
Testmöglichkeiten gibt es natürlich auch die Gelegenheit, sich mit
anderen Bikern zu messen. Bei der dritten Station der
Rocky-Mountain-Marathon-Serie werden in Saalfelden Leogang die
Gesamtsieger ermittelt. Die Marathon-Teilnehmer können zwischen drei
Distanzen wählen. Die Königsdisziplin wartet mit 3600 Höhenmetern
verteilt auf 97 Kilometern von Leogang über Saalfelden, Maria Alm und
retour – zahlreiche Anstiege und Abfahrten über Biberg, Asitz und Co.
natürlich inklusive.

Aber auch die Enduro-Piloten krönen zum Abschluss den besten
Fahrer der Scott-Enduro-Serie. Auf der Strecke zwischen Leogang,
Saalbach und Hinterglemm gilt es fünf Stages zu bewältigen. Obendrein
gibt es mit dem Pump-the-Festival-Event eine weitere Premiere: Hier
können die Zuschauer hautnah dabei sein, wenn am Freitagabend die
Athleten den Sieger der Austrian Pumptrack Series küren. Die Scott
Junior Trophy bietet in Leogang auch den Kleinsten wieder
Gelegenheit, das erste Mal Rennluft zu schnuppern. Außerdem steigt
der Ghost Recon Ride. Bei diesem Bewerb geht es in Zweierteams mit
GPS Transpondern auf die Strecken und Trails in und rund um den
Bikepark Leogang. Ziel sind installierte Orientierungspunkte mit
spannenden Aktionsstationen, die unter anderem die Geschicklichkeit
der Starter unter Beweis stellen. Wer nicht nur auf zwei, sondern
auch auf vier Rädern eine gute Figur machen will, der hat Freitag,
Samstag und Sonntag die Gelegenheit, zu einer Probefahrt mit dem
Volvo Wunschmodell. „Es wird ein Festival für die ganze Familie, bei
dem jeder Biker, vom E-Biker bis zum Trail-Spezialisten, auf seine
Kosten kommen soll“, freut sich Saalfelden Leogang
Touristik-Geschäftsführer Marco Pointner.

BIKE Festival Saalfelden Leogang
Mit der Premiere des BIKE-Festivals auf österreichischem Boden reiht
sich Saalfelden Leogang in eine namhafte Serie ein: Nach Riva del
Garda und Willingen steigt vom 31. August bis 2. September
BIKE-Festival Nummer drei mitten in den Leoganger Steinbergen und
bietet von ausführlichen Testmöglichkeiten der 2019-er Modelle, bis
hin zu zahlreichen sportlichen Highlights, die breite Palette.
Datum: 31.8.2018
Ort: Bikepark Leogang
Hütten 39, 5771 Leogang
Url: https://leogang.bike-festival.de/

Bild(er) zu dieser Aussendung finden Sie im AOM /
Originalbild-Service sowie im OTS-Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragehinweis:
Saalfelden Leogang Touristik GmbH
0043 6582 70660
info@saalfelden-leogang.at
www.saalfelden-leogang.com

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/5390/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS – WWW.OTS.AT ***

Original-Content von: Saalfelden Leogang Touristik, übermittelt durch news aktuell

Quelle: https://www.presseportal.de/pm/53241/4038551