Milka_Hotelzimmer Gerda_5439_Hauptbild.jpgBremen (ots) – Wer kennt sie nicht – die lila Milka Kuh? Treu begleitet sie echte Schokofans schon seit Jahrzehnten. Aber wer sind die echten Kühe, die die Alpenmilch für die zarte Milka Schokolade liefern? Es ist an der Zeit, Gerda, Katja, Lola, Moocha und Marisa kennenzulernen! Mit der neuen Kampagne „Entdecke die echten Kühe von Milka“ stellt Milka jetzt die wichtigsten Protagonistinnen in den Vordergrund. In diesem Zusammenhang bringt Milka unter dem Motto „Next Stop: Urban Alps“ echtes Alpenfeeling in die Städte und lädt Konsumenten zu einer besonderen Auszeit ein, in der sie mehr über die echten Kühe von Milka erfahren.

Echt ge-muh-tlich! Milka gestaltet Hotelzimmer mit alpinem Flair

In Kooperation mit ausgewählten Hotels in Berlin, Hamburg und Düsseldorf werden im Auftrag von Mondelez Deutschland jeweils fünf verschiedene Zimmer, inspiriert von den fünf Kühen, designt. Denn jedes der Tiere hat seinen ganz eigenen Charakter. Ab KW 6 können Schokofans und all jene, die sich eine kleine Flucht aus dem Alltag wünschen, eine Alpen-Auszeit in einer der genannten Städte genießen. Im JUFA Hotel Hamburg HafenCity (KW 6-8), im Vienna House Andel’s Berlin (KW 8-10) und im #hotelfriends Düsseldorf Downtown (KW 11-12) können über booking.com (Stichwort: Milka Urban Alps) Zimmer gebucht werden. Diese sind im Design an die Charaktere der Kühe angelehnt. Auf diese Weise lernen die Gäste und Schokofans mehr über die Tiere.

Jede Kuh hat ihren Charakter, jedes Zimmer seinen Style

Die fünf ausgewählten Kühe von Milka stehen für die Vielfalt der verschiedenen Kuh- Rassen. Lola zum Beispiel ist sanftmütig mit einem Herz aus Gold. Die von ihr inspirierten vier Wände sind darum in schwarz und weiß mit goldenen Akzenten gehalten. Katja besitzt ein rot-braunes Fell – diese Besonderheit findet sich im Stil ihres Hotelzimmers wieder. Moocha gilt als die „Prinzessin“ auf ihrem Hof. Ihr Zimmer wird deshalb in femininem Stil und mit pastellfarbenen Accessoires dekoriert. Marisa hingegen ist zwar klein, aber oho! Das ihr gewidmete Zimmer enthält rustikale Elemente und natürliche Beige- und Grüntöne. Und schließlich ist da noch Gerda. Ihr Markenzeichen: die weichen Ohren. Das „Gerda-Zimmer“ wirkt besonders gemütlich und verspielt – besonders passend auch für junge Familien, die eine Auszeit verbringen möchten.

Die begleitende Kampagne und limitierte Verpackungseditionen

Die Alpen-Auszeit mit den ganz besonders gestalteten Zimmern ist Teil der großen PR- und Media-Kampagne „Entdecke die echten Kühe von Milka“, mit der Milka die wichtigsten Protagonistinnen in den Fokus stellt. Denn so unterschiedlich Gerda & Co. sein mögen: Sie alle geben die Alpenmilch und damit einen der Gründe, warum Milka Alpenmilch Schokolade so zart ist. Seit fast 120 Jahren bezieht Milka Milch aus der Alpenregion. Die Kühe leben in der Alpenregion oder dem Alpenvorland auf den Bauernhöfen der Liefermolkereien – und sind Tag für Tag für die Alpenmilch in der zarten Milka Schokolade verantwortlich. Im Handel ist für kurze Zeit außerdem eine limitierte Verpackungsedition von fünf Tafel- Sorten erhältlich: Auf den beliebten Milka Sorten Alpenmilch, Ganze Haselnüsse, Noisette, Luflée und Kuhflecken sind die Porträts der Kühe Gerda, Moocha, Marisa, Lola und Katja zu sehen. Darüber hinaus wird es neben Influencer-Kooperationen und Aktionen auf den Social-Media-Kanälen von Milka weitere Aktivierungen in den Bereichen Media, Digital, TV, POS und PR geben.

Über Mondelez International

Mondelez International Inc. (NASDAQ: MDLZ) bestärkt Menschen in über 150 Ländern darin, auf die richtige Art und Weise zu snacken. 2018 verzeichnete das Unternehmen einen Netto-Umsatz von rund 26 Milliarden US-Dollar. Als führender Snacking-Anbieter gestaltet das Unternehmen mit beliebten Marken wie Milka, Oreo, TUC, belVita, Toblerone und Trident die Zukunft des Snacking. Mondelez International ist im Standard & Poor’s 500 Index, im NASDAQ 100 und im Dow Jones Sustainability Index gelistet. Mehr über uns erfahren Sie unter www.mondelezinternational.com/ (http://www.mondelezinternational.com/). Das Presseportal für Deutschland, Österreich und die Schweiz finden Sie hier: http://www.mynewsdesk.com/de/mondelez-germany.

Pressekontakt:

Kontakt Unternehmen
Livia Kolmitz
Pressesprecherin
Mondelez Europe Services GmbH & Co. KG
Schoenbrunner Straße 297-307, 1120 Wien, Österreich
Telefon: +43 1 253 013 7054
E-Mail: livia.kolmitz@mdlz.com
oder presse@mdlz.com

Theresa Selbach
PR-Beratung
fischerAppelt, relations GmbH
Waterloohain 5, 22769 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 – 899 699 231
E-Mail: mdlz@fischerappelt.de

Quelle:Next Stop: Urban Alps – Entdecke die echten Kühe von Milka / In ausgewählten Hotels erleben Schokofans eine ganz besondere Auszeit und erfahren mehr über die echten Kühe von Milka