Yulin, China (ots/PRNewswire) – Vom 8. bis 10. September fand in Yulin, einer zentralen Stadt der Energiebranche im Nordwesten Chinas, die 15. Yulin International Coal and High-End Energy Chemical Industry Expo mit den Schwerpunkten Umweltfreundlichkeit, Intelligenz, Integration und Austausch statt. Die Ausstellung wurde gemeinsam vom Kommunalausschuss des Kommunalparlaments Yulin, der Volksregierung der Stadt Yulin und dem chinesischen Rat zur Förderung des internationalen Handels Shaanxi Sub-Council organisiert. Mehr als 400 Aussteller waren vor Ort – aus China und in Vertretung auch weltweiter Branchenakteure. Die Exponate deckten viele hochmoderne Konzepte ab, nämlich etwa die intelligente Digitalisierung und Fertigung, Transformation und Modernisierung sowie die saubere und effiziente Energienutzung.

Neben der Ausstellung, die sich über ca. 30.000 m² erstreckte, umfasste die Veranstaltung auch 12 Foren und Sitzungen zu Themen wie der Entwicklung des High-End-Energie- und Chemiesektors, der Entwicklung des Energie- und Chemieanlagenbaus, der intelligenten Innovation von Kohlebergwerken und der intelligenten Energie. Während der Veranstaltung wurden insgesamt 98 Projekte unterzeichnet, die Investitionen in Höhe von 89,38 Mrd. CNY ergaben und einen Umsatz von über 5 Mrd. CNY generierten. Darüber hinaus erfolgten Transaktionen für eine Reihe von großen Bergbaumaschinen und intelligenten Fertigungsanlagen in einem Gesamtwert von 670 Mio. CNY.

Die Stadt Yulin befindet sich im nördlichsten Teil der Provinz Shaanxi, China. Sie weist ein hohes Maß an Energie- und Bodenschätzen auf. In Yulin befindet sich das Shenfu-Kohlefeld, eines der sieben größten Kohlefelder der Welt, und auch das Shaanxi-Gansu-Ningxia-Gasfeld, das größte – so bestätigte – in eine Landmasse integrierte Gasfeld in China. In den 1990er Jahren begann Yulin mit dem Aufbau eines Stützpunktes der Energie- und Chemieindustrie und baute nach und nach ein System der Stromerzeugung und Chemiebranche auf, wobei ebenso Kohle, Öl, Gas und Salze gefördert wurden.

In den letzten Jahren verfolgte die Stadt Yulin ihr Entwicklungsziel, nämlich den Aufbau einer erstklassigen Energie- und Chemiebasis von Weltrang und bemühte sich um die Förderung einer qualitativ hochwertigen Entwicklung durch Umwandlung und Modernisierung. Bis heute belaufen sich die Investitionen für abgeschlossene Energie- und Chemieprojekte auf rund 500 Mrd. CNY, womit Yulin zu den vier nationalen Präsentationsbereichen für moderne Kohlechemie zählt. Man nimmt an, dass bis Ende 2025 der Anteil der hochwertigen Produkte der Chemiebranche in Yulin 25% beträgt und die Veredelungsrate 40% übersteigt. Die gesamte Industriekette, nämlich u. a. Kernrohstoffe, chemische Materialien und kohlebasierte veredelte High-End-Produkte wie Nylon, Polyester, Fasern und Textilien, wird entsprechend angepasst.

Links zu Bildanhängen:

Link: http://asianetnews.net/view-attachment?attach-id=371225

Bildunterschrift: Besucher der Ausstellung betrachten der Coal Expo am 08.09.2020 eine Vortriebsmaschine eines Ausstellers.

Pressekontakt:

Frau Gao
Tel: +86-10-63074558

Quelle:Die 15. Yulin International Coal and High-End Energy Chemical Industry Expo wurde in Yulin, China, abgehalten


Importiert mit WPna von Tro(v)ision