„You are Your Future – Lebenslust statt Lebensfrust“ als Führungsmotto

Köln/Nairobi, 28.01.2019 – Gerade junge Gründerinnen und Gründer, Unternehmer und Führungskräfte setzen sich zur Zeit intensiv mit ihrem eigenen Führungsverhalten auseinander, denn bei Startups und jungen Unternehmen stehen Werte und Mitarbeiter oft stärker und anders im Zentrum als in der klassischen Wirtschaft. Daher widmet sich die international bekannte Vortragsrednerin, Autorin und Stiftungsgründerin Dr. Auma Obama in ihrer Key Note auf dem Start-up BW Summit 2019 in der Landesmesse Stuttgart am 01.02.2019 diesen Themen. Unter dem Titel „You are Your Future – Lebenslust statt Lebensfrust“ beleuchtet sie wichtige Aspekte wie „Was heißt es heute, sich in Unternehmen wirklich auf Augenhöhe zu begegnen“ oder „Wie wirkt sich die Umsetzung wichtiger sozialer Werte auf die Unternehmen und das Miteinander aus“.

Fragen der internationalen gesellschaftspolitischen Zusammenarbeit betreffen auch Startups
Aber Dr. Obama wird in ihrem Vortrag noch weit darüber hinaus greifen und sich Themen der internationalen Zusammenarbeit widmen, so u.a. der Frage, wie eine internationale gesellschaftspolitische Analyse unter Humanismus-Gesichtspunkten ausfällt und wie sich dies auf Werte des Unternehmertums und der Weiterbildung sowie beruflichen Entwicklung auswirkt. Als Gründerin und Vorstandsvorsitzende der Foundation Sauti Kuu (Kisuaheli für „Starke Stimmen“), die international Projekte fördert, um jungen Menschen das Wissen und das Selbstvertrauen zu geben, ihren eigenen Weg zu gehen, hinterfragt sie auch die europäische Sicht auf die Staaten Afrikas sowie – gerade in vielen Ländern Afrikas entwickelt sich eine aktive Startup-Szene – die Rahmenbedingungen für Potenzial- und Wirtschaftsentwicklung und Handel auf Augenhöhe.

Hauptbühne des Start-up BW Summit
Dr. Auma Obama wird am 1. Februar 2019 – nach der Eröffnung der Veranstaltung durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut – auf der Hauptbühne in Halle 1 der Landesmesse Stuttgart sprechen.

PRESSESERVICE

Ansprechpartner für die Presse/Interviews/Fachbeiträge von Dr. Auma Obama:

text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke, Köln
Tel. +49 (0)221 – 168 21 231 . redaktion@text-ur.de . https://text-ur.de

Bildmaterial: https://text-ur.de/newsroom/kundedetail/Auma-Obama

Allg. Presse-Akkreditierung für den Event: https://www.startupbw.de/summit

Über Dr. Auma Obama und die Sauti Kuu Foundation:
Dr. Auma Obama ist internationale Keynote Speakerin, Buchautorin und Gastdozentin für die Themen ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung. Die Schwester des US-Präsidenten Barack Obama möchte mit ihrer Stimme insbesondere auch benachteiligten Menschen eine Stimme verleihen, die auf der ganzen Welt gehört wird. Aus diesem Grund hat sie die Sauti Kuu Foundation gegründet. Sauti Kuu – Kisuaheli für „Starke Stimmen“ – will als Stiftung Kindern und Jugendlichen aus sozial schwachen Familien – insbesondere in ländlichen Gebieten und in den städtischen Slums – dabei helfen, die Stärke der eigenen Stimme und die Kraft des eigenen Potenzials zu erkennen und mit den Möglichkeiten, die sie vor Ort haben, etwas aus ihrem Leben zu machen. Dr. Auma Obama wurde in Kenia geboren und wuchs dort auf. Sie studierte in Deutschland, wo sie einen Masterabschluss an der Universität Heidelberg erhielt. Nach dem Masterstudium schloss sie ein Studium an der Deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin ab und promovierte gleichzeitig an der Universität Bayreuth. Im Anschluss arbeitete Dr. Auma Obama zunächst für das Londoner Jugendamt „Children’s Services Department“, danach für die internationale Hilfsorganisation CARE. Sie lebt jetzt wieder in Kenia und wird weltweit als Vortragsrednerin gebucht.

Firmenkontakt
Sauti Kuu Foundation c/o
Dr. Auma Obama
Widenmayerstraße 10
80538 München
+49 (0)89 330 29 16 26
info@sautikuufoundation.org
http://www.sautikuufoundation.org

Pressekontakt
text-ur text- und relations agentur Dr. Christiane Gierke
Christiane Gierke
EuroNova III, Zollstockgürtel 57-67
50969 Köln
0221 – 168 21 231
redaktion@text-ur.de
http://www.text-ur.de